It's time to tip the scales
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schlossbibliothek > Retro Ville

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   10.10.12 16:35

"Also ist Donald nicht verdächtig, obschon er sich verdächtig verhält. Das finde ich sehr lustig.", sagte Beanixs und versuchte die Stimmung wieder ein wenig zu erheitern, was ja nicht besonders einfach war. Aber um zum Fall zurück zu kommen, es fehlten damit immer noch die Sandwiches und der Dieb. Und da es Donald nicht sein konnte, da die Blumen es bestätigten und jeder bestätigen konnte, dass Micky Maus und Karlo schon den ganzen Morgen mit dem Boot draußen waren, es Klarabella nicht selbst gewesen sein konnte, weil sie dann ja nicht so heulen würde und Horace nicht mal ansatzweise verdächtig war, da er Klarabella ziemlich gut kennen musste und ein Vollidiot sein, wenn er den Jammer in Kauf nahm, den das Stiebitzen ausgelöst hatte, so kam sie selbst darauf, dass der Täter keine Hauptfigur sein konnte.
"Haben wir den Tatort schon untersucht, Phoxies? Wir könnten ja etwas übersehen haben.", schlug BeaniXs vor.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   10.10.12 19:54

"Nein den Tatort haben wir noch nicht untersucht." meinte Phoxies und schrieb sich etwas auf.
"Aber ich glaub der jenige der es war ist echt blöd." Leicht verzweifelt ging sie mit Bea zurück zum Haus von Klarabella.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   10.10.12 21:03

Phoxies, da war ein Haus. Es war nur eine eingezäunte Wiese. ^^
________________________________________________________________________

"Wieso meinst du, dass er blöd war?", hakte Bea nach und verlangsamte ihr Schritttempo. Sie war wirklich gespannt auf das, was Phoxies sich dachte. Ein aufmerksamer Beobachter war in entscheidenden Momenten von großer Bedeutung und obschon dies nur eine lapidare Übung war, legte sie doch das Wesen an Herangehen offen, das von jeder Person individuell benutzt wurde. Manche Lösungen lagen quasi auf dem Weg und warteten nur darauf, entdeckt zu werden, was sie aber für ungeduldige Augen wieder unsichtbar machten. Was aber auch wieder nicht bedeutete, dass man sich keine Zeit lassen durfte.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   11.10.12 18:50

Razz ähhh danke xD ich habs net gewusst und nur geraten

________________________________________________________________________


"Na ganz einfach. Sandwiches? ich habs immer noch nicht verkraftet weil derjenige Sandwiches gestohlen hat! Ich meine Sandwiches!" meinte Phoxies verstörrt "Jedes Kind weiß doch das Sandwiches krümeln und wenn sie getoastet sind krümeln sie noch mehr. Heißt der Täter sollte diewerse Krümel an seiner Kleidung tragen und glaub mir er hat bestimmt welche." meinte Phoxies überlegen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   11.10.12 19:17

Bea kicherte. Dann zeigte sie zwei Finger.
"Zwei Punkte hast du gerade nicht beachtet. Erstens: Wir wissen nicht, ob der Dieb sie gegessen hat oder verschleppt. Und Zweitens: Wir haben uns gar nicht gefragt, was genau das für Sandwiches sind.", meinte sie und lachte noch einmal aus, als ihr ein weiterer Punkt einfiel, "Man muss auch bedenken, dass Klarabella eine Kuh ist und sicherlich die Sandwiches auch für sich zubereitet hat."
Und das alles war BeaniXs aufgefallen, obschon sie Krimis nicht besonders mochte und nur "Eine Leiche zum Desert" bis zum Ende gesehen hatte, wobei sie bei diesem Film fest der Meinung gewesen war, dass es eine reine Verwirrungskomödie war und selbst bei genauer Untersuchung niemals behaupten würde, dass es sich dabei um einen Krimi hätte handeln sollen.
Einige Meter vor ihnen fanden sich noch immer KLarabella und Horace in beklagenswerter Zweisamkeit.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   11.10.12 19:53

"Wir können einfach nach fragen, und gehen wir davon aus das der Dieb die Sandwiches schnell stehlen musste. Fakt ist es muss nur 1 Krümel da sein und auf der Kleidung sein. Diese Krümel sollten aber mit dem Brot des Opfers passen...ich klinge schon wie eine Irre." meinte sie und rieb sich leich genervt die Stirn. "Also ich glaub es muss einer der anwesenden sein. Am besten einer der ersten da sie ja wussten warum sie weint."

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   11.10.12 20:50

"Warum soll sie ihren Freunden nicht gesagt haben, was sie bedrückt? Ist doch nur natürlich, immerhin ist hier alles etwas altmodisch.", meinte Bea wickelte sich eine Haarlocke um den Finger. Es hatte schon etwas sehr seltsames, wenn eine Kuh Sandwiches machen konnte. Gut, es handelte sich hier um Tuschefiguren, aber jeder machte immerhin nur das, was er konnte.
"Was sagt dir eigentlich, dass Brot zu den Sandwiches gehört? Ich habe mal meiner Großmutter welche aus Sand gemacht und sie mit knusprigen Kieseln belegt. Mit ihren guten Zähnen konnte Großmutter sie zwar beißen, aber besonders bekömmlich hatte sie sie wohl nicht gefunden. Was wollte ich grad sagen?"

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   12.10.12 10:37

"Äh weiß nicht. Aber eins weiß ich, ich esse nie wieder Sandwiches." meinte Phoxies seuftztent und beobachtete das Opfer das von ihren Freunden getröstet wurde. "Ich habe so eine Vermutung wer das ist." meinte sie nuschelnt und redete weiter "Aber ich sags lieber noch nicht da ich mir da noch nicht allzu sicher bin..." die rothaarige war stil und überrascht drehte sie sich um "Ernstahft Sandwiches aus Sand?!"

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   12.10.12 16:17

"Ja, Sand. Das erschien mir damals als das Naheliegendste. IWie beim Marmorkuchen. Oder Kieselkekse.", sagte Bea und schickte sich nun an zu Klarabella zu treten.
"Habt .... Habt ihr meine Sandwiches gefunden?!", heulte sie gleich auf und schnäuzte sich in ein getupftes Taschentuch.
"Leider noch nicht. Aber es interessiert uns brennend, woraus deine Sandwiches gemacht waren.", sagte die heitere Niemandin.
"Es waren die besten Sandwiches der Welt. Köstlichen Gänseblümchen zwischen zwei Seerosenblättern und dann noch ein bisschen Honig, damit alles zusammenhielt. Sie sind ein wahrer Genuss und immer noch nicht da."
BeanIxs blickte auf Phoxies. Diese hHinweise waren doch nun wirklich sehr aufschlussreich. Es gab nicht viele Leute, die eine solche Zusammenstellung genießen konnten. Einige würde es sicherlich als ekelerregend bezeichnen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   12.10.12 16:36

Phoxies wurde blas und schluckte sie murmelte unverständlich „Ist ja ekelhaft.“ Dann kehrte sie sich zu Klarabella und ihren Freunden. Phoxies grinste und sagte „Ich möchte bitte mit dem Pferd unter 4 Augen reden.“ Dabei zeigt sie auf Horace. Sie schrieb sich einige Fragen auf und sah dass einige entsetzt aussahen. Doch Phoxies hatte da so eine Ahnung das Horace mehr weiß als er zugeben würde.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   12.10.12 17:53

Der Gaul machte einen skeptischen Blick wie immer, er schnaubte leicht und näherte sich dem Fräulein Detektiv an. Mit verschränkten Armen stand er vor ihr und musterte sie.
"Was liegt an?", fragte er undgrummelig und ließ einen Fuß auf dem Boden tappen, was irgednwie beunruhigend wirkte. Zumindest sah Bea es so an, aber sie konnte sich nicht dazu durchringen, das Pferd als böse anzusehen. Es hatte sich schnließlichso rührend um Klarabella gekümmert.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   12.10.12 18:05

"Also meine erste Frage ist ob dir die Sandwiches wirklich von Klarabella schmecken. Meine zweite wo warst heute morgen als das geschehen war? Und meine dritte ist, gibt es jemanden der einen groll gegen Klarabella hat oder hast du einen Groll gegen sie. Keine sorge deine Antworten sage ich niemanden, versprochen." meinte Phoxies und wartete auf die Antworten, sie schrieb etwas auf ihrem Notizblock und sah zu Horace.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   12.10.12 19:11

Der Gaul atmete einmal tief durch und meinte dann in einer trokenen Art:
"Ja; am Bootssteg; nein."
Seine Antworten waren so klar und deutlich, dass man nur schwer Widersprüche darin finden konnte. Er schwitzte nicht einmal, kaute nur auf einem Halm Hafer und wartete in aller Ungeduld, dass er wieder aufhören konnte, ein guter Zeuge zu sein.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   13.10.12 12:21

"Und noch eine letzte frage erstmal, gibt es Zeugen bzw. kann es jemand bestätigen das du am Bootssteg warst?" meinte Phoxies und schrieb sich die Antworten von ihm auf.
Sie hatte so ein Gefühl bei ihm. Er hatte bestimmt damit etwas zu tun, das Gefühl könnte sie auch täuschen. Sowas kommt öfter vor als man Glauben könnte.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   13.10.12 15:54

Der Gaul wurde ungeduldig und wechselte bei seinem Contrapost den Fuß.
"Karlo und Micky. Sie haben mir noch zugewunken.", sagte Horace so knapp, es nur ging und das war knapper als der Bikini Pamela Anderson, die er persönlich nicht kannte, weil er noch nie am Baywatch-Strand gewesen war. Aber das war wieder eine andere Geschichte.
Voller Amusement schaute Bea dem Fräulein Detektiv zu. Sie konnte immer noch nicht verstehen, warum man Horace verdächtigen sollte. In den alten Cartoons ist er nie der Böse gewesen, viel mehr der Geschädigte, der sich dann rächte.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   13.10.12 16:15

"Micky und Karlo also. Nagut dann geh ich sie suchen und frag sie, denn es kommt mir etwas komisch vor." meinte Phoxies und dachte sich 'Er kann es nicht abstreiten, vorallem wird er ungeduldig. Dann wollen wir noch etwas spielen, das wird grad lustig.' mit dem Gedanken fuhr sie fort "Du brauchst nicht ungeduldig sein. Denn dass macht dich erst recht verdächtig, also glaub ich müssen wir erstmal an deiner Glaubwürdigkeit arbeiten." meinte Phoxies und drehte sich zu Bea "Detecive BeaniXs, wir sollten Micky und Karlo suchen gehen. Es geht um den Fall, ich möchte sie was fragen. Kommst du mit?"

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   13.10.12 18:15

"Bist du dir sicher? Die sind doch schon seit dem Morgen auf dem Wasser. Wir müssten hinschwimmen.", meinte BeaniXs mit gerunzelter Stirn, "Darüber hinaus hast du noch gar nicht den Tatort inspiziert."
Es erschien als ein wichtiger Punkt, dass man wusste, wo die Sandwiches verschwunden waren und genau genommen auch, wo. Kannte man den Ort, so wusste man gleich, wer Zugang gehabt hatte. Das war doch nur logisch.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   13.10.12 20:05

"Nagut dann erst der Tatort und dann suchen wir die beiden." meinte Phoxies etwas entäuscht. "Ich hoffe wir finden blad was, ich habe Hunger."
Mit diesen Worten ließ sie dem Gaul laufen, erstmal.
"Also dann...dalala." meinte sie

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   14.10.12 16:54

Beanixs erkundigte sich bei Klarabella, wo sich denn die Sandwiches befunden haben, die sie doch mit soviel Hingebung zubereitet hatte. Die Kuh schnäuzte sich wieder überlaut und führte das Schnupftuch zum wiederolten Male an die Augen und wies dann zu einem Teller, der auf einem abgesägten Baumstumpf herumstand. Auf den ersten Blick wollte man meinen, dass der Teller sauber war, wenn da nicht eine verräterische Spur des verwendeten Honigs gewesen wäre.
"Sieh mal einer an. Das war eine ganze Menge Honig.", meinte Bea, "In einem hattest du recht, Phoxies, der Täter hat Spuren der Tat an sich, aber keine Krümel, sondern wohl eher Honig und den wird er nicht so leicht abbekommen haben."

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   14.10.12 17:56

Phoxies lächelte und drehte sich zu den Zeugen. "Sehr geheerte Damen und Heeren, sie werden jetzt an einer Untersuchung Teilnehmen. Bitte zeigen sie ihre Hände vor und wir untersuchen sie." meinte Phoxies neutral und drehte sich zu Bea. "Oder sollten wir noch etwas warten?"

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   14.10.12 19:02

"Nein, leg ruhig los.", meinte Bea und grinste vor Spannung. Die Lüsung war so nahe, dass man sie quasi schmecken konnte.
Klarabella, Horace und auch Donald, der aus Neugierde eben wieder hergekommen war und die Aufforderung gehört hatte, traten vor und präsentierten ihre Hände.
Horaces Hufen hatten keinen Tropfen Honig an sich, nur etwas Staub. An Donalds Händen waren Grasflecken. An Klarabellas Händen jedoch klebte Honig. BeaniXs grinste, es war genauso, wie sie es sich gedacht hatte. Sie war gespannt, ob Phoxies nun richtig kombinieren konnte.
Eine kleine Ameise krauchte indes über den verschmierten Teller.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   14.10.12 20:50

"Damit ist es eindeutig. Fangen wir mir Klarabella an, sie kann es nicht gewesen sein. Jetzt zu Donald, er hat Grasflecken an seinen Händen doch dies passiert nur wenn man mit einem bestimmten Druck über die Wiese fährt. Jetzt zu Horace, es ist unmöglich das sich Staub einfach so auf der Händfläche bzw. den Hufen Bildet...nur wenn etwas wie Wasser oder etwas Klebriges an der Hufe ist. Damit gehe ich davon aus das unser lieber Horace die Sandwiches gestohlen hat. Und liege ich dabei richtig?" meinte Phoxies sieges sicher

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   14.10.12 21:47

"DööööööööööööööööööööööööööööT!", machte BeaniXs und seufzte.
"Falsch, ich war bei Micky und Karlo und der Staub kommt daher, dass ich mit den Kahn angefasst habe. Ein dreckiges Ding.", meinte Horace in aller Würde und verdrehte die Augen.
"Gar nicht einfach, oder?", grinste Beanixs und sah zu, wie sich eine zweite Ameise zu der einen hinzugesellte.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   15.10.12 20:14

"Wenn das so ist tut es mir leid." meinte sie zu tiefst Bedauernt. "Hmm es ist ziemlich schwer...ich glaub weniger das es Klarabella ist..sie hat sie ja gemacht. Donald..hmm ich bin mir nicht sicher." meinte sie und rattete Blind drauf los. Sie schloss die Augen und zeigte auf Klarabella. Sie traute sich nicht die Augen zu öffnen. Dann sah sie zu Bea und sah wie die Armeisen an dem Honig sich schaffen machten. "Es waren die Ameisen." sagte sie verwundert.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   15.10.12 20:31

"DIDIDIIDIIIIIIII!!", applaudierte Beanixs, "Die Kandidatin hat hundert Punkte! Und darf nun die Sandwiches oder das, was davon übrig ist, suchen gehen."
Verwundert blickten sich die Weltenbewohner an. Keiner von den dreien hätte kleine, harmlose Ameisen verdächtigt, die waren doch immer so emsig und nett und taten wohlkaum einer Fliege etwas zuleide. Aber das schloss im übrigen nicht aus, dass sie nicht auch Sandwiches stehlen konnten. Die beiden Ameisen, die hörten, dass etwas im Busch war, was sie einschloss, nahmen sogleich Reißaus.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schlossbibliothek > Retro Ville   

Nach oben Nach unten
 
Schlossbibliothek > Retro Ville
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New Organization XIII :: RPG-Bereich :: Die Welt, die niemals war-
Gehe zu: