It's time to tip the scales
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die Stadt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   27.02.14 23:50

Der schattenutzer überlegte "die idee ist gut"
Erschaute sich um und fing dan an zu pfeifen, wie auf komandeo kamm eine dämmerling aus einem schattenportal gewabert.
"ok unseren kandidaten haben wir dan mach mal" sagt der junge nett er konnt sich selbst gut verkleiden aber bei andern hatte er so seine probleme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   01.03.14 18:46

"Lass das Verkleiden mal meine Sorge sein. Bin ja nicht umsonst eine Illusionistin.", sagte sie und fing an den Dämmerling zu Verwandeln.
Am Ende kam ein Junge raus, mit etwas dunkleren Teint, er hatte braunes kurzes Haar, braune Augen. Er trug die normale Straßenkinderkleidung und sah auch sonst sehr normal aus.
Die Niemandin hob den Zeigefinger und sagte belehrend "Das du dich ja wie ein normaler Mensch bewegst.", worauf der Dämmerling nur nickte.
"Wir sollten uns beeilen, ich kann das Bild nicht allzu lange aufrecht erhalten.", erklärte sie Tarxon

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   02.03.14 13:40

Tarxon schaut dem specktackel zu.
er musst zugeben phoxies verstenad was von dem was eiw da machte.
als sie fertig war,ging der grauhaarige einmal um den jungen herum.
"sieht gut aus".
aufr phoxies ausage hin nickte er und sie liefen zusammen in richtung der straße.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   04.03.14 19:55

Phoxies grübelte. "An besten, er stellt sich dort in die Ecke." dabei zeigte sie mit ihren Zeigefinger auf eine eher ruhige und schattige Stelle.
Da wäre der perfekte Platz für einen Köder. Der Dämmerling nickte und bewegte sich wie eine normale Person auf die Ecke zu. Er ließ sich auf den Boden plumsen und gab ein "Uff.", von sich.
"Jetzt heißt es warten...", murmelte die Niemandin.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   04.03.14 20:55

"jo stimmt"
tarxon schau tsich nach verdächtigen persone um sah aber rein niemanden.
Ausernatürlich die allgemeinen verdächtige schelcht gelaunte wachen, taschen diebe und vermutte gestalten die er nicht einordent konnt.
Die vermutten behielt tarxon im auge die waren seltsam und er konnte keine augen sehen dne den kaputzen die sie trungen.
"Die siehen vielversprechent aus" sagte tarxon leise und auf die gestalten zeigent.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   07.03.14 18:09

Phoxies nickte bestätigend und beobachtete die mekrwürdige Person.
Langsam ging die Person auf den Dämmerling zu. Natürlich schaute sich diese in der Gegend hin und wieder mal um, um sicher zu gehen das ihn niemand folgt.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   09.03.14 19:15

der grauhaarige wartete und behilt ihr ziel im auge.
"der ist aber vorsichtig" murmelte der junge und fragte sich langsam warum die leute nur immer so vorsichtig waren.
das warten behagte tarxon garnicht genauso wenig wie rumsitzen im allgemeinen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   13.03.14 16:57

"Und warum hat sich Person so sehr ein Tücher gewickelt. Ich wette die will nicht erkannt werden.", flüsterte Phoxies. Sie sah erneut zu der komischen Person und fügte hinzu "Also, greifen wir ihn gleich an oder lassen wir ihn den Dämmerling entführen und wir folgem ihn?"

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   14.03.14 0:00

" wir folgen ihm dami twri die andern kinder auch finden"
sagte der schattenutzer ernst und setzte sich in bewegung um eine stelle mit einem besseren überblick zu finden.
Nun stnd der j8unge hinter einer häuser ecke und schaute nach potenzelen flucht wegen.
ER konnte 3 wege aus machen die eine unauffällige und trosdem schnelle flucht ermöglichten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   18.03.14 16:09

Die rothaarige nickte und sagte ernst. "Gut, dann komm.", sie ging vor. Dieser merkwürdige Kerl schnappte sich den Dämmerling und rannte weg. Die Niemandin folgte dem Mann, oder was auch immer, zügig.
Er/sie/es beeilte sich und rannte in eine Gegend die eigentlich total von Sandstürmen zerstört ist. Da lebte kein Mensch mehr. Eigentlich der perfekte Ort.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   18.03.14 18:03

Tarxon folgte seine rothaarigen kollegin, schaut aber auf dem weg immerwieder in seiten straßen.
Das letzte was sie brauchten war ein hinterhalt.
der grauhaarige fragte sich wirklich warum sich eigentlich keiner um den wiederaufbau des stadtteils kümmerte in dem sie nun waren.
An einigen stellen türmte sich der sand meter hoch und große stein brocken waren aus den wänden von mauern udn häusern gebrochen.
Selst wen das ein armenviertel war durch dei schäden an der mauer allein kammen sandstürme und das unterschiedlichste gesinden ohne großes auffallen in die stadt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   25.03.14 13:58

Das Ding schlappte den Dämmerling zu einen ehemaligen Haus. Darin war ein Thron.
"Endlich bist du wieder da...", ertönte eine gelangweillte Stimme. Eine Frau, nein viel eher eine Katzenfrau, kam um die Ecke gebogen und schaute sich den Dämmerling in Kindergestalt an. "Und du hast ein neues Mitglied mit, sehr gut!", sagte sie mit einem hämischen Grinsen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   26.03.14 17:45

Tarxon schaut vorsichtig durch eines der fester des hauses.
"ich hab ja schon viel geshen aber ein katzenmensch ist mir ja noch nicht untergekommen"
tarxon überlegt und fing an zugrinsen "vielleicht können wir sie mit eine wolknäul oder einer schale milch ablenken"
Der haarige schmunzelte bei dem gedanken und versuchte dan wieder ernster an de sache heran zu gehen.
"also phox wie kommen wir da unbemerkt rein die eine hört bestimmt ganz gut"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   03.04.14 19:59

"Ich hab' bisher auch noch keinen Katzenmensch getroffen. Aber was meint sie mit neuem Mitlgied?", fragte die rothaarige. Jetzt kam ihr eine Theorie "Diese Monster sind die Kinder! ....oder ich liege total falsch. Also wäre ich dafür, das sie uns hört. So dumm es auch klingt, aber einer sollte die Aufmerksamkeit im perfekten Moment auf sich ziehen.", sagte sie sie und schaute dieser Frau. "Aber frühestens dann, wenn sie den Dämmerling auch verwandeln will."

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   04.04.14 1:52

"kein ahnung was sie damit meint" Tarxon zuckte mit den schultern.
"aber ich melde mich gern als ablenkungs manöver bereit"
tarxon ging zur tür des hauses versteckte sich aber noch hinter dem der ecke.
"gib mir bescheit wen ich anfangen soll" flüsterte der junge seienr kollegin zu
Wärent dessen ging ihrgent etwas in dem raum vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   13.04.14 11:27

Die rothaarige nickte und schaute zu dieser Katzenfrau.
Sie berührte den Dämmerling und sagte mit einem fiesen Grinsen "Keine Sorge, es tut nicht lange weh."
"Tarxon, jetzt!", sagte Phoxies und bereitete sich ebenfalls vor anzugreifen

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   13.04.14 12:00

Tarxon nickte und trat hinter dem rahmen hervor
"dies ist eine ratza öffenen sie ihre schränke"
Mit diesne worten gab tarxon eine einzelne schuss aus seine pistole hab der nebne der frau in den boden einschlug.
tarxon erhoffte sich das die wohl verhandene verwirung seine erscheines mit dem schuss erstmal reichte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   20.04.14 15:02

Auf dem Gesicht der Katzenfrau zeigte sich zu erst Schock und kurz darauf ein breites Grinsen. "Ach, sieh mal an, eine kleine Ratte!", sie drehte sich zu einem der Monster und keifte es an. "Was stehst du so dumm da? Greift ihn an, oder wollt ihr erstmal einen Kaffee?"
Das wirkte wahre Wunder. Schon bewegte sich eines Monster sehr zügig auf Tarxon zu und griff an.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   20.04.14 17:34

tarxon grinst und lies eine gegner auf sich zu kommen.
Als die gestalt auf tarxon einschalgen wollte löste dieser sich einfach auf und manifestirte sich aus schatten hinter seinem gegner.
Der grauhaarige hollet aus und dtatt seine gegner in den rücken.
Dan drehte er sich zu der gazen frau um i nden glaube sein gegner fürs erste ausergefecht gesetzt zu haben.
"also mieze ich muss ja sagen kompetent sind dein leute ja echt nicht und so langsam da ist ja sogar mein opa schneller"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   01.05.14 16:58

Die Katzenfrau fixierte den Niemand vor sich. Ihre Augen wurden zu schmalen Schlitzen und sie brachte fauchend, dadurch sah man auch ihre spitzen Zähne, herraus "Es heißt Morgana, du Tölpel! Nur weil du etwas gegen diesen Vollidioten ausrichten konntest,-", dabei zeigte sie auf das Monster was erschöpft am Boden lag und setzte danach fort "heißt das noch lange nicht, das du stärker als ich bist.", sie drehte sich zu den restlichen 3 Monster, die nur schweigend da standen. "Macht ihn fertig." sagte sie eiskalt und widmete sich dem Kind bzw. Dämmerling.

"Okay, ich werd' gleich mitmischen...", murmelte Phoxies, die bisher nur zugesehen hatte.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   01.05.14 17:35

Tarxon schaut überrascht "wer nennt sein katze den bitte morgana da hätte man sie auch gleich schnurri nenen können" seine aussage unterstrich der junge mit eine herzhaften lachen.
Dann schauter er sich dei drei an die auf ihn zu kammen, der grauhaarige gähnte einmal herzhaft und stelletsich dan herausfordernt hin.
"kommt schon her ihr aufgeblasenen schatten", seinen ersten gegner lies der junge einfach ins leere laufen.
Tarxon wollet sich schon selber loben erwuste eben wie er ander auf die palme brachte und seiner kollegin damit zeit zum handeln schindete.
Der schattenjunge fing die meisten angriffe seiner gegner ab, einioge angriffe liesch er aber durch kommen.
Er wollte ja nicht das morgana am ende auffiel das er nicht alles gab alos versuchte erso angestrengt auszusehen wie möglich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   13.05.14 18:42

Morgana fauchte den Niemand an "Halt die Klappe, du Göre!", und zegte dabei kurzzeitig ihre spitzen Zähne.
Als Tarxon die drei Monster Angriff fing auch Phoxies an zu Handeln. Sie warf ihr Sichelschwert in Richtung Morgana, die aber einfach auswich, und grinste sie frech an.
"Ich wollte mich auch mal melden. - Hi!", sagte sie zur Katzenfrau.
Die Monster hingegen schnauften schon. Der äußere sagte bzw. knurrte zu seinen Kollegen "Wir sollten schnell machen, ehe Morgana sauer wird.", das half auch. Die Monster griffen schneller und stärker den Niemand an.
Sie setzten auch eine Ablenkung ein. Indem sie ein paar Angriffe täuschten und dann von einer anderen Seite zuschlugen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   13.05.14 21:12

Tarxon grinst als seine gegnjer sich mehr ins zeug legeten.
"wow da hättet ihr mich ja fast erwischt" sagte der junge witzelnt wärnet er einem seiner gegner gegen einer der anderne warf.
Den angetäuchsten schlägen entkamm der junge knapp aber das wra ja nicht wichtig.
Wärent er abwehrte verscuhte sich der junge einen plan zurecht zu legen wie er alle drei los wurde damit er phoxies gegen morgana helfen konnte.
Ihm kamm auch eine idee aber dafür muste er etwas testet.
jedes mal wen tarxon einem angriff auswisch versuchte er sinen gegner ein messer in den arm zuschlagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phoxies
Die Traumpfuscherin
Die Traumpfuscherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 598
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 19

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Die Stadt   26.05.14 17:10

Die Monster knurrten gleichzeitig, es konnte doch nicht sein das so ein Schwächling sie platt machte. Sie griffen weiterhin so zügig an. Doch einer der 3 ging zu Knie und hielt sich den Arm "Arg, verdammt! Du elender Wurm!", er zog sich das Messer aus dem Arm und bewegte diesen schmerzerfüllt.
Dann drehte er sich zu seinen Kollegen und knurrte "Na los, wollt ihr noch wurzeln schlagen?".
Die beiden knurrten und zogen ihre Krummsäbel. "Jetzt hört der Spaß aber auf." sagte einer der beiden und schon griffen sie erneut an.

Die Niemandsdame Pfiff beeindruckt. "Nicht schlecht, deine Bediensteten haben mehr Kampfgeist als unsere.", dabei schaute sie auf den Jungen, der von Morgana an die Schulter gepackt wurde. Das diente dazu das er nicht wegrennen wollte.
Der Junge grinste etwas schief, sagte aber nichts. Morgana fing an eins und eins zusammen zu zählen, um zu verstehen wie Phoxies das meinte.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tarxon
The creeping shadow
The creeping shadow
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 24

Status
★: 28

BeitragThema: Re: Die Stadt   26.05.14 18:51

Tarxon sah das als beweisen was er vermutet hatte sein gegner fühlten schmertzen und verarbeiteten deisen auch was dafür sprach das sie kein vollkommne hirnlosen sklaven waren.
Das stellet den junge natürlich auch wieder vor ein problem herzlose oder anderes getier einfach zu töten war kein problem aber hier.
Wärent er darüber nach dachte kammen ih mseine gegner schon krumsäbel bewehrt entgegen.
"himmel noch eine lasst mich doch mal nach denken" tarxon trat auf den boden und ein woge aus schatten brach unter sienen gegnen hervor und versuchte sie zu umfangen und daran zu hindern isch überhaubt noch zu bewegen.
für den notfall hatte tarxon noch eine idee sollten seine gegner ihm jetzt nicht in die falle gehen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Stadt   

Nach oben Nach unten
 
Die Stadt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New Organization XIII :: RPG-Bereich :: Agrabah-
Gehe zu: