It's time to tip the scales
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Folge 018 - Das Kind des Mondes [XggXeps Zimmer + Archiv der Zeichnungen]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1050
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Folge 018 - Das Kind des Mondes [XggXeps Zimmer + Archiv der Zeichnungen]   28.01.12 14:01

YggXep

Thema: YggXep's Zimmer + Archiv der Zeichnungen Mo Jul 18, 2011 11:05 pm

YggXeps bescheidens Zimmer





Das erste was man beim Betretten des Raumes erblickt ist eine Fensterfront, welche einen wunderschönen Blick auf den Himmel und den Mond preisgibt.

Desweiteren befindet ich ein etwas chaotisch sortiertes Archiv von YggXeps Aufzeichnungen dort.
Unzählige Bilder und Skizzen verweilen in überfühlten Ordnern.
Ein gemühtliches Sitzecke, über der ein detaliertes Gemälde seinen Platz gefunden hat, läd zum verweilen ein.



YggXep

Thema: Re: YggXep's Zimmer + Archiv der Zeichnungen Mo Jul 18, 2011 11:14 pm

Ein dunkels Portal offnete sich in Mitten es vom Llicht des Kingdom Heartses gefluteten Raum und eine in schwarzer Kutte gehüllte Frau tratt aus der Dunkelheit hervor.
YggXep's Körper sackte zu Boden als wäre alle Kraft aus ihr entströmt.
Mit letzer Kraft griff sie nach ihrem Skizzenbuch und rollte sich auf den Rücken.
"Wie lange war ich fort? Ich weiß es schon gar nicht mehr... ": seufzte der Ankömmling und blickte fragen auf die Zeichnungen in ihrem Buch.
Sie war eine lange Zeit fort um für AhcXsas Informationen über neue Orte und Herzlose zu sammel.
Alles was die dabei auf ihrer Mission sah bannte sie als Zeichnung für die Ewigkeit.
Unzähliche Landschaften und fremde Wesen fanden ihren Weg auf Papier.
Doch Yggxep war von Zweifel geplagt.
Hatte sie genung Material zur Zufriedenheit ihres Anführers gesammtel? Waren ihre Aufzeichnungen Vollständig ,oder wiesen sie Lücken auf?

Ihre Zweifel wucherten in ihrem Kopf, doch sie wusste das sie sich davon ablenken musste.
Jeder Gedanke der ihr Scheitern bestätigte, ist Gift für ihre Seien.

Deshalb wante YggXep ihren Blick zu dem Mond, welcher nicht an das Leuchten des mächtigen Kingdom Hearts herran kam.
Der Mond war ihr Verbündeter, Ihre Lebenelixier und ihr Wegweißer durch die Dunkelheit.
Langsam erhob sie ihren Körper vom Boden und faltete ihre Hände zum Gebet:
"Oh mond...
Mein Seinen ist deine Gnade. Dein Licht mein Blut und ich bin dein Kind solange du deine Bahnen im Kosmos ziehst!
Ich flehe dich an gib mir dein Segen und beschütze mich vor allem Negativen.
Lasse mich erfolgreich auf meiner Mission gewesen sein und beschenke meinen Meister mit Zufriedenheit!"

Ich hielt einige Minuten betend inne und stand dann ruhig und besonnen auf und wante sich der großen Zimmertür zu.

-> YggXep ging in den Grauen Raum


YggXep

Thema: Re: YggXep's Zimmer + Archiv der Zeichnungen Di Jul 19, 2011 6:36 pm

-> Wiederkehr aus dem Grauen Ort

AhcXsas Worte borten sich immer tiefer und Tiefer in YggXeps Verstant und liesen unzählige Erinnnerungen in ihr frei.
Ihr Körper wankte von Schritt zu Schritt immer mehr bis sie sich wie gewohnt vor die riesige Fensterfront niederkniete und den Mond anbetente.

~"Man darf seine Gefühle offen zeigen, denn Gefühle sind keine Fehler" tröztete ein Junge seine weinede Freundin und winkte ihr als Angebot mit einem Meersalzeis vor der Nase umher. Sie Griff nach dem Eis , seufzte tief und biss hinein"~

"und ich soll diese Erinnerungen wegwerfen...." murmelte YggXep leise wäred ihr eine Träne am Gesicht herunterlief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Folge 018 - Das Kind des Mondes [XggXeps Zimmer + Archiv der Zeichnungen]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New Organization XIII :: Erinnerungen :: Erinnerungssplitter-
Gehe zu: