It's time to tip the scales
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Seidengarten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   19.04.14 23:01

"Jap, da bin ich auch gespannt", stimmte Xaria Beanixs zu. Wer würde wohl uzerst nachgeben, die sture Yue oder ihre Schwester Linh, die von Bea noch immer festgehalten wurde. Xaria machte eine paar Schritte nach vorne, so dass sie nur mehr ein Arm länge von Linh und Beanixs entfernt war. Yue hatte sie ganz einfach an den Haaren mit gezogen.
"Dir ist die Sicherheit deiner Schwester wohl egal... Wie willst du dass den deinen Eltern erklären, wenn ich sie jetzt töte und du die Chance gehabt hättest sie zu retten", redet sie auf das störrische Kind ein. Mit einem Grinsen hob sie ihre Sense an, sodass das Sensenblatt nun direkt vor dem Gesicht von Linh war. "Aber ich will ja nicht gleich aufs ganze gehen. Wollen wir lieber klein anfangen", kündigte die Braunhaarige an und setzte die Spitze der Sense an Linhs Wange.
"Ich würde mich jetzt nicht stoßen, Yue, sonst wirds ein ziemlich tiefer Schnitt", warnte sie das Mädchen, dass sie noch immer an den Haaren festhielt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   20.04.14 18:41

Linhs Zähne klapperten laut aufeinander und das Mädchen schielt die Sense an, als gäbe es nichts anderes mehr, was sie ansehen konnte. Auch Yue wurde still und rang mit sich selbst. Sollte sie verraten, was sie wusste oder ihre Schwester verraten? Beiden Mädchen floss der Schweiß. Yue öffnete den Mund, um etwas zu sagen, als plötzlich wieder der eisige Wind aufzog. Die Atemluft wurde sichtbar und es bildeten sich Eisblumen auf Xarias Sensenblatt.
"Es is hier!", wisperte Linh panisch und Yue nickte ihr zu.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   21.04.14 22:17

Xaria nahm den kalten Wind zwar wahr, aber machte sich nicht wirklich weitere Gedanken darüber. "Lenk nicht von dem eigentlichen Thema ab! Dieses 'Es' intressiert mich nicht solange es nichts mit eurem Geflü+ster von eben zu tun hat", fuhr sie das Mädchen an und entdeckte bei einem kurzen Blick auf ihre Sense die Eisblumen. Das eiskalte Metall war wahrscheinlich ziemlich unangenehm auf der haut, aber auch das Xaria eigentlich herzlich egal. Würde sie endlich reden, dann wär sie das Ding an ihrer Wange los.
Noch fester als zuvor drückte sie die Spitze der Sense an die Wange das mädchens und ein einzelner Blutstropfen ran n Linhs Gesicht hinunter. "Tja, da es keiner von euch veraten will, werd ich deiner Schester wohl ein Unterscheidungsmerkmal verpassen" Es schien so, als hätte sie die Tatsache, das wieder dieser eisige Wind blies, schon längst vergessen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   22.04.14 22:52

Statt dass Linh ein Zucken vollführte, war es Yue, die schmerzlich quiekte. Auf ihrer Wange erschien ein Schnitt, den nichts hervorgebracht, aber der dem ihrer Schwerster geradezu verblüffend glich.
"Teufelskind!", rief Beanixs erschrocken aus, da sie mit etwas in der Richtung nihct hatte rechnen können. Fast hätte sie Linh aus ihrem Griff entlasse, ehe sie sich wieder besann. "Was zur Hölle geht hier vor sich?"
"Besser, ihr lasst uns frei! Sonst passiert etwas Schlimmes!", drohte nun Yue, der das Blut die Wand hinunter lief. Linh nickte dazu so heftig, wie sie nur konnte.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   23.04.14 18:56

"Eh? Was geht den hier ab", kam es von Xaria als sie den Schnitt nun auch auf Yues Wange sah. Man hörte zwar öfters dass es zwischen Zwillingen eine besondree Verbindung gab, aber dass sie sich nicht seelisch sonder auch körperlich auf sie auswirken konnte, konnte sich xaria absolout nicht erklären. Etwas fassungslos sah sie zwischen den beiden hin und her, als wolle sie sicher gehen, dass sie sich das nicht nur einbildet, aber glücklicherweise schien auch Bea die Wunde zu sehen. Schnell hatte sie sich wieder gefasst und wollte da weitermachen, wo sie aufgehört hatte.
von Yues Warnung ließ sie sich aber nicht beirren. "und wenn ich mich der Gevatter Tod persönlich holen sollte, Ich will zuerst wissen, was ihr uns nicht verraten wollt", erwiederte sie dem mädchen, das sie noch immer an den haaren festhielt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   26.04.14 15:18

"Tss, tss!", machte es vorwurfsvoll und war garantiert nichts, was eines der Mädchen, die nun zusammenfuhren wie vom Donner gerührt, geäußert hatte. Die Luft schien zu Eis zu gefrieren und der Frost kroch abermals in die Borken der Bäume hinein, dick und unbarmherzig.
"Sie kommt! Sie kommt!", keuchte Linh panisch und nur einen Augenblick später bildeten sich aus den Froststellen der Bäume Fäden aus Eis, die sich von Ast zu Ast und von Zweig zu Zweig spannten wie Girlanden. Nadeldünne Eiszapfchen hingen bald schon daran herunter, bedrohlich wie zu einem Dämonenfest.
Dann wimmelte es. Beanixs, die Linhs und Yues Blicken mit den Augen folgte, konnte es nicht anders beschreiben, als es plötzlich auf eben diesen Fädchen zu wimmeln begann, wie bei Westfernsehen im Osten mit extra viel Gries im Bild. Und mit dem Wimmeln - es war merkwürdig - schienen die Fäden immer länger zu werden. Einer berührte alsbald Beas Oberarm, und etwas kalten, etwas ganz Kleines kroch dann eisig über ihre Haut.
Die Stille Heldin schrie auf und ließ Linh augenblicklich los.
"SPINNEN!", rief sie und rieb das eiskalte Ding von sich.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   27.04.14 20:46

"Was kom-.... Oh..", kam es erstaunt von Xaria, als sie die Faden geminsam mit der noch stärker aufkommenden Kälte bemerkte. Ungewohlt begann ihre Arme bei der Kälte zu zittern.Ihr war das ganze absolut nicht geheuer. Steckten die Zwillinge dahinter? Sie vermutete eher nicht, aber vielleicht klärte sich das ja noch.
Doch vorerst wurde sie enttäuscht, den das nächste Mysterium kam auf sie zu, im wqahrsten Sinne das Wortes. Unzählige Fäden kam auf sie zu und kurz konnte Xaria ein Blick auf die Wesen, die darann hangen, erhaschen. Auch Bea machte klar um was es sich hier handelte : Spinnen.
Xaria nahm ihre sense von Linh weg und versuchte die Spinnen und ihre Fäden wegzuschlsagen, aber durch die Kälte wollten ihr Arm nicht ganz so mitmachen. Trotzdem wollte sie den andreen Arm nicht als Unterstützung dazunehmen, da sie Yue nicht entkommen lassen wollten.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   01.05.14 18:40

Beanixs schwang die Axt und die Klinge riss einige Fäden ab, sodass die Spinnen, die an ihnen herabrennen wollten, auf den Boden klatschten und dort teilweise von Beanixs zertreten wurden.
"Tss, tss!!", machte es erneut und klang um einiges ungehaltener. Woher kam der Laut, der kaum auffiel? Beanixs selbst registrierte ihn nur am Rande und dachte eher, ihn sich nur einzubilden. "Tss, Tss!!!!", sagte es erneut, nun lauter, ungehaltener, drängender.
Viele kleine Spinnen sprangen nun von den Ästen und Zweigen und Beanixs bemerkte, wie viele der eisigen Fäden an ihr hafteten und ihren Körper eisig werden ließen. Sie spürte das Eis an ihren Gelenken und ihre Bewegungen wurden schwerfällger.
"Was ist denn nur hier los!?", rief sie entrüstet.
"TSSS, TSSSS!!!!!"
"Wir müssen hier schnell verschwinden, sonst bekommt sie uns!", rief Linh drängend.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   18.05.14 15:51

"Wenn ich es wüsste dann würde ich es dir sagen", rief Xaria zu Beanixs, während sie weiter versuchte die Spinnen von ihr fernzuhalten. Da es aber immer wurden, fiel ihr es aber immer schwerer. Sie musste Linh rechtgeben. Wenn sie hier blieben dann, würde diese etwas oder dieser jemand sie bekommen
"Ich glaube wir sollten wirklich auf die Kleine hören und Mal ein bisschen Abstand gewinnen.", meint sie zu Bea und hoffte, dass sie ihr bei ihrem Vorschlag zustimmen würde. Sonst sah sie für ihre Finger im wahrsten Sinne des Wortes schwarz."Es wäre außerdem sehr hilfreich, wenn ihr zwei endlich Malmit der Sprache rausrücken würdet, wenn ihr doch wisst, mit was wir es zu tun haben werden", sagte sie darauf zu den Zwilling und zerrte abermals an Yues Haaren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   19.05.14 20:17

Linh warf Yue einen kurzen Blick zu. Der Ausdruck au dem Gesicht ihrer Schwester war noch immer verbohrt und erregte nicht den Anschein, dass sie etwas preisgeben würde. Ihre Schwester wandte deswegen die Augen von ihr ab, wieder hin zu den Niemanden.
"Schnell! Kommt mit! Ich weiß, wo wir sicher sind.", meinte sie drängend und drehte sich um, woraufhin sie losrannte, "Schnell!", wiederholte sie noch einmal.
Beanixs stieß eine Atemwolke aus und wetzte dem Mädchen nach. Zum einen wollte sie ja nicht, dass sie ihr entkam, zum anderen hoffte sie inständig, dass dies kein Trick war. Nach einer Weile durch den Wald, bei der sie die ganze Zeit über das komische "TSS TSS" vernahm, tauchte zwischen den Bäumen eine schäbige Hütte auf, deren Tür Linh eben im Begriff war zu öffnen und hinein zu huschen.
"Wohnt ihr etwa hier?", fragte Beanixs entsetzt, denn das war der ärmlichste, sprödeste Bau, den sie je gesehn hatte. Aber Linh warf ihr nur einen beleidigten Blick zu.
"Das ist ein Schuppen.", sagte sie mit Nachdruck. Beanixs kicherte peinlich berührt und folgte dem Mädchen in die vermeintliche Behausung.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   26.05.14 18:28

Auch Xaria ließ ihre Sense aus praktischen Gründen vreschwinden, und lief Bea und den Zwillingen nach. Sie hoffte für die Beidne, dass sie nicht aauf blöde Gedanken kamen. Das schienen sie aber zum Glück nicht , den die Mädchne steurten eine kleine Hütte, in der sie alle nach der Reihe verschwanden. "Ich hoffe das Ding klappt nicht gleich bei der ersten Berührung um", murmelte Xaria, als sie die morsche Holzwand der Hütte betrachtete.
"Wollt ihr jetzt nicht endlich mit der Sprache rausrücken?", fragte sei die Kinder erneut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   26.05.14 21:43

"Ich sag es euch ja!", beharrte Linh. Ihre Schwester, die von Xaria mitgezerrt worden war, verzog sich in eine Ecke des Schuppens und schien zu schmollen. "Tut mir leid, Yue. Ich bin es nur so leid!"
"Pft!", entgegnete diese.
Beanixs schloss die Schuppentür, Falls sie verfolgt wurde, konnten sie so vielleicht etwas weniger schnell gefunden werden.
"Nun, seit zwei Wochen ist ein böser Geist in den Garten eingezogen. Er bringt den Winter und all das. Vateer hat es einige Zeit gebilligt, aber als der Geist anfing die Pflanzen zu zerstören, wollte er ihn überzeugen, zu verschwinden. Das ist sechs Tage her und seitdem ist er verschwunden."
"Warum liegt eurem Vater so viel an diesem Garten? Er gehört doch dem Kaiser, oder?", hakte Beanixs nach.
"Vater ist der Gärtner, du blöde Kuh!", erwiderte ihr Yue aus der Ecke.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   01.06.14 19:54

Xaria hörte den beiden schweigend zu und langsam machte alles einen Sinn. Wenn die Mädchen doch früher mit der Sprache herausgerückt hätten, dann hätten sich Xaria und Bea bestimmt eine Menge Zeit gespart. Das Problem war trotzdem noch nicht gelöst, den das etwas, dass ihnen an den Kragen wollte, wr noch immer draußen und würde vermutlich nicht so schnell verschwinden.
"Und war das jetzt echt so schwer, dass ganze zu sagen?", seufzte Xaria und sah zwischen Bea und den Kindern hin und her. "Wisst sonst noch etwas, was wir wissen sollten?", fragte sie nach. Bea und sie mussten ja herausfinden was hier passiert war (und auch wenn möglich den Gärtner finden), und da wird ein Treffen mit ihrem unbekannten Gegner wohl unvermeidlich sein. Da war jede information von Nutzen, die sie bekommen konnten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   02.06.14 22:36

"Der böse Geist ist hinter uns her und hat sich schon einige Male verkleidet, um uns hinters Licht zu führen. Woher hätten wir denn wissen sollen, dass ihr nicht Teil seines Spiels seid?", sagte Yue kritisch und griff nach einer Harke, als würde sie sie im nächsten Moment als Waffe benutzen.
"Das stimmt!", pflichtete ihr Linh bei, "Der Geist kann seine Gestalt verändern. Wir haben ihn noch nie unverkleidet gesehen, aber Vater schon. Es war eine Frau, hat er gesagt, in einem weißen Kimono und der Kimono war so lang, dass er ihre Spinnenbeine verbergen konnte."
Beanixs schluckte. Das lief scheinbar alles dahin hinaus, dass sie gegen eine fette Spinnenfrau zu kämpfen hatten und schon die Spinnen, die soie vorhin attackiert hatten, hatten ihr gereicht.
"Wir werden einen guten Plan udn Insektenspray brauchen, wenn wir damit fertigwerden wollen.", meinte sie seufzend.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   11.06.14 20:04

Sie musste dich eingestehen, die Mädchen hatten schon irgendwie Recht. Aber das ganze hörte sich ganz und gar nicht gut an. Ihr Feind war wohl oder übel eine Spinnenfrau, die vermutlich nur darauf wartete, irgendjemanden zu fangen, ihn einzuwickel um ihn dann aufzuessen. Hoffentlich war es für den Gärtner noch nicht zu spät. Nicht das sie Mitlied mit den Kindern hätte. Sie wollte nur nicht den Garten aufräumen, was sie vermutlich tun mussten, falls der Gärtner nicht auftauchte.
"Ich glaub Insektenspray, werden wir hier nicht finden", meinte sie zu Bea, nachdem sie einen Blcik durch den Schuppen geworfen hatte. Es gab alle möglichen Gartenwerkzeuge außer moderne Sachen wie zum Beispiel Insektenspray. "Aber irgendeinen Schwachpunkt wird diese Sinnenfrau doch haben, oder? Zur Not könntest du sie ha einfach mit einem riesigen Felsbrocken zerquetschen.", sagte sie zu der Rosahaarigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   11.06.14 21:38

"Wir sind uns alle sicher, dass keiner von uns die Spinne ist, nicht wahr?", sagte Beanixs überlegend.
"Natürlich, du Dumpfbacke!", äußerte sich Yue, während Beanixs nickte und ihre Axt wieder zur Hand nahm. Selbst in dem fahlen Schuppenlicht blinkte die Schneide glänzend und sauber.Yues Augen weiteten sich und sich trat zurück, meinte sie doch, dass Beanixs sie nun drohte einen Kopf kürzer zu machen.
"Die Spinnenfrau wird sich sicherlich nur so verkleiden, wie sie uns gesehen hat und das bedeutet, wenn wir uns verändern, ohne dass sie davon weiß, haben wir den Vorteil, uns ihrer Täuschung weitgehend zu entziehen.", erklärte sie und hob ihr Haar im Nacken an, wo sie dann mit der Axt ein kleines Kreuz einritzte - eine Wunde, die ein Heiltrank nach dieser Mission ganz leicht wegkriegen würde.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   23.06.14 22:19

"Meines Wissens nach, binich keine Spinne", antwortete sie Bea, ehe sie sich auch aufrichtete und wieder ihre Sense erscheinen ließ. "Und wie ... warte mal was machst du da?!" Ein wenig entseztt sah sie Bea dabei zu wie sie sich ein Kreuz in den Nacken ritzte. "Oh... so meinst du das", kam es von Xaria, als sie edlich raffte was Bea meinte. "Ich sollen dann wahrscheinlich auch so was ähnliches machen", vermutete sie und begann zu überlegen, wo sie das kleine feine Detail hinsetzten sollte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   25.06.14 20:41

"Ich wusste, dass du mir folgen kannst.", sagte Beanixs erfreut und winkte Linh zu sich, die bereitwillig ihre Schulter entblößte und sich von Beanixs ein Kreuz einritzen ließ. Das Mädchen zuckte dabei schmerzlich zusammen, aber wich nicht zurück, sodass die Prozedur schnell vorbei war. Es blutete nur ein bisschen. Nur ein Kratzer, denn immerhin würden sie die Markierungen nicht ewig brauchen.
"Yue, jetzt du.", sagte Beanixs zu dem anderen Mädchen, während ihre Schwester sich die KLeidung ordnete. Aber Yue zögerte und bewegte sich nicht vom Fleck, "Bitte, Yue. Gib uns nicht Anlass zu glauben, dass du die Spinne bist."
"Nie im Leben!", versetzte das Mädchen und meinte wohl beide Aussagen von Beanixs.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   14.07.14 19:53

Xaria beschloss ihr Kreuz auch in den nacken zu setzn und bekam nur beiläufig Yues Widerstand mit. "Du machst dich gerade echt wirklich verdächtig,weißt du?", meinte sie und trat auf das mädchen zu. "Besonders wenn man die Sache mit dem Kratzer der auf deioiner Wange erschien ist, als ich in auf Linhs Wange gemacht habe. Äußerst merkwürdig, denkst du nicht" Wenn das Mädchen jetzt noch weiter Widerstand leisten sollte, dann würde sie dass mit Sicherheit nicht in ein gutes lLicht rücken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   14.07.14 23:10

"Nur weil ich mich nicht schneiden lasse? Wie seid ihr denn drauf?", schrie Yue und riss die Schuppentür rigoros auf, wonach sie nach draußen rannte. Beanixs wollte sie zurückhalten, reagierte jedoch nicht rechtzeitig.
"Scheiße.", zischte die Steinmetzin.
"Oh die arme Yue. Ihr wird doch hoffentlich nichts passieren.", jammerte Linh und rang die Hände, "Bitte, ihr müsst sie retten!"
Beanixs blickte hinaus in den Garten. Das Mädchen war längst nicht mehr zu sehen und das gerade jetzt, wo draußen ein frostiger Nebel aufzog.
"Wieso ist sie weggelaufen?", fragte Beanixs murmelnd. Es leuchtete ihr nicht ein. "Sag mal, Xaria, du hast doch eben das mit dem Schnitt erwähnt. Aber als ich eben Linh geschnitten habe, da ist der Schnitt auf ihrer Haut geblieben .... "
Sie stockte und blickte Xaria schockiert an.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   01.08.14 20:03

Genervt verdrehte sie die Augen , als Yue Reißaus nahm. Auch sie konnte das Mädchen nicht mehr reichtzeitig erreichen.
Für Linhs flehen hatte Xaria nihct wirklich übrig.
"Das muss ich mir gut überlegen, ob ich deine liebe Schwester rette. Die wird uns doch zum Dank höchstens anspucken"., meinte die Braunhaarige und starrte zur Tür, wo schon ein eisiger Luftzug herum kam.
"Worauf willst du hinaus, Bea", sagte sie ernst und runzelte die Stirn. "Denkst du etwa eine der beiden da, hat was mit dieser Spinnenfrau zu tun?"sie warf einen fragenden Blick zu Bea. In der Hütte wurde es indessen immer kälter und Xaria bekam langsam wieder eine leichte Gänsehaut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   02.08.14 17:33

Beanixs nickte zustimmend. Genau das meinte sie und wenn Yue fortgelaufen war, dann hieße das ....
Sie warf einen prüfenden Blick auf Linh, der sich zusehends verfinsterte. Der Atem zog in Wolken nach oben und Beanixs war sich ziemlich sicher, dass das nicht an der offenen Tür lag. Sie machte einen Satz nach draußen, denn dort war mehr Platz und richtete dann ihre Axt gegen das asiatische Mädchen, das im Inneren des Schuppens noch immer schluchzte.
"Wo ist Linh!", forderte Beanixs zu erfahren.
Das Mädchen schniefte.
"Aber aber ich bin Linh!", beharrte sie.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   19.08.14 14:08

Jetzt war ihr klar worauf Beanixs hinauswollte. Sie setzte Bea nach richtete ihre Sense auch auf Linh. Auch wenn Yue die ganze Zeit ziemlich verdächtig gewirkt hatte, schien es nun doch nun Linh diejenige zu sein, die infrage kam. "Kannst du es denn beweisen oder müssen wir sie Wahrheit aus dir rausprügeln?", rief sie dem Mädchen zu und hob fragend die Augenbraue.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BeaniXs
Die stille Heldin
Die stille Heldin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1047
Anmeldedatum : 25.12.11
Alter : 27

Status
★: 56

BeitragThema: Re: Seidengarten   20.08.14 17:48

"Sehe ich vielleicht wie eine Spinne aus?", versetzte das Mädchen ungehalten und Beanixs musste zugeben, dass das durchaus Sinn machte - es sei denn ...
"Keiner hat hier behauptet, dass du eine Spinne wärst, nur alles andere außer Linh.", sagte Beanixs und machte eine groteske Handbewegung, die ein wenig so anmutete, als lüde sie ihre Schwertaxt nach, was sehr befremdlich war.
Verächtlich verzog sich das Gesicht des kleinen asiatischen Mädchens und ihre Augen, die so dunkel bis eben gewesen, flammten eisig blau auf.
"Tss tsss tssssss", macht die vermeintliche Linh, "Zu dumm aber auch."
Dann pustete sie eisige Luft auf die Niemande, die Rauhreif und Eis hervorriefen. Beanixs' Hände froren an ihrer Waffe fest.
"Wie unfair und eklig!", beschwerte sich die Steinmetzin daraufhin.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaria
The Reaper
The Reaper
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 20.11.13
Alter : 22

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Seidengarten   20.08.14 18:33

"Ich denke mal wir haben unsre Antwort", kam es von Aria als sich die Auge von der falschen Linh verfärbten. Aber auch sie rechnete nicht mit dem eisigen Hauch,der auch ihr die Hände festfror. "Pah.. denkst du wirklich, das uns so etwas aufhält?", rief sie ihr höhnisch zu, nach dem sie - nicht gerade begeistert- ihre Hände betrachtet hatte.
Ohne groß  darüber nachzudenken setzte sie zum Angriff an und versuchte die fehlende Bewgeglichkeit ihrer Hände mit ein wenig Windmagie wettzumachen. Sie sprintete auf die falsche Linh zu, machte kurz vor ihr Halt, nur um dann zu versuchen, das asiatische Mädchen, mit einer wirbelnden Attacke zu treffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Seidengarten   

Nach oben Nach unten
 
Seidengarten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New Organization XIII :: RPG-Bereich :: Land der Drachen-
Gehe zu: