It's time to tip the scales
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Oben - Das Land der Mogrygarde

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Oben - Das Land der Mogrygarde   17.08.14 16:32

Weite Ebenen mit floureszierenden Planzen und Blumen, gefolgt von einzelnen kleinen Wäldern, die sich bis in den Himmelerstrecken und in dessen Mammuthbäume, in den unterschiedlichsten Blätterfarben und Pflanzenwelten, verborgen, die großen Villen der Mogryritter befanden. Alle im Kreis angeordnet stehen sie um einen, noch viel größeren, leuchtenden Baum, in dessen Blättern, von Ranken umschlungen eine weitere gigantische Tür eingearbeitet ist. Leider schienen die Pflanzen aber ihren eigenen Sinn gehabt zu haben, denn diese Tür wirkte irgendwie schräg und als hätte sie die Intention jeden Moment nach unten zu stürzen und alles mit sich zu reißen.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 21:05

AhcXsas stürzte tief ohne etwas zu sehen. Er wand sich in der Luft und raaste auf den Boden zu. Das erste was er zu Gesicht bekam war Grün welches sein Gesicht peitschte und seinen Körper halb stoppte. Es war klar das er durch ein riesiges Geäst stürzte. Als er wieder etwas mehr sehen konnte stoppte er kurz bevor er gegen einen gigantischen Ast klatschte und landete, sanft schwebend, auf dem gigantischen Baum. Er sah sich um konnte aber durch das viele Grü nicht ganz ausmachen wo er sich befand. "Perfekt..." murrte er und wartete bis er vielleicht von den anderen beiden wieder etwas mitbekam.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 22:07

TraeXs ließ sich diesen Auftritt nicht nehmen, mit einer Faust aus Stahl durchschlug er sicher das meiste Geäst und landete auf den Wiesenboden. Aus seinem Augenwinkel konnte er Ahcxsas ausmachen, vom Mogry und dem Keyblader fehlten jedoch noch jede Spur. "AhcXsas!" hallte es durch den Wald, "konntest du Ausmachen was das für ein Herzloser war?"

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 22:24

Der Aufprall desMetallbändigers war nicht zu überhören und das Nachbeben konnte man wahrscheinlich in dem ganzen baum spüren. Trotzdessen landete er ein Stück weg von AhcXsas, der leichtfüßig von Ast zu Ast hüpfte und auf ihn zu sprang, bis er auf einem Ast rechts über ihm landete. "Nicht ganz, man hat nur den Arm gesehen, aber ich tippe auf einen Schattenborn, obwohl die nicht wirklich so gezielt handeln." Hinter TreaXs began das Gebüsch zu wackeln und ein tiefes Knurren war zu hören. Dann aber sprang Enuma heraus mit lauter Riesenblättern in seinem neuen Halsband und sah aus wie ein zerstrubbelter Löwe. "RAAAAWR Ich bin ein gefährlicher Baumlöwe, fürchtet mich RAAAWR !" Er tat offensichtlich so als wäre alles in Butter und machte seine Späßchen mit den beiden. Wie er gelandet ist war allerdings ein Rätsel.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 22:32

Überrascht von Enuma ließ sich der Junge hinreißen und lachte laut auf, das war das erste mal überhaupt dass man TraeXs so lauthals hat lachen hören. Mit einem schnippsen öffnete sich das Halsband und fiel zu Boden. "Man sollte den König der Tiere nicht einsperren." mit einer Handbewegung wischte er sich die Tränen aus dem Äugen und sag Enuma an. "hättest du mich töten wollen hättest du jetzt die Gelegenheit gehabt. Solange dieses Zweckbündnis besteht hast du mein vollstes Vertrauen" als Zeichen des Friedens hielt er Enuma die Hand hin und wartete auf eine Gegenreaktion.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 22:40

TreaXs Lösungsmittel vernichtete Enumas Verkleidung sofort woraufhin er etwas irritiert war. Dann aber war er von den Worten des Jungen hellauf begeistert und gab ihm die Hand. "Hey Metalhead hier hat ja doch Sinn für Humor." Er grinste dem metallbändiger zu schien sich über die neue Freundschaft zu freuen. AhcXsas hingegen gefiel dieses Ereignis gar nicht und ermischte sich sofort ein. Ein teuflischer Todesblick von Oben, mit gelbgoldenen Augen traf die beiden wie Bienenstiche ins Gehirn. "Katzen sind eigenwillige Tiere, pass auf das dir der König der Tiere nicht die Fänge ins Genick rammt TreaXs..." Doch etwas anderes schien TreaXs ind Genick zu rammen. Eine gigantische Hand flog von rechts auf den Jungen zu und klatschte ihn hinfort. Enuma hing sogar noch an seiner Hand drann und ein lautes "Kyaaaaaa" war zu hören als die beiden an AhcXsas vorbei flogen.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 22:47

TraeXs hatte im Letzten Augenblick noch reagiert und hatte einen Schild aus Metall um sich und Enuma gelegt, da er diese Wucht sonst nicht ohne weiteres überlebt hätte. TraeXs schlug unbeholfen auf und kracht gegen einen Mammutbaum und sah wie Enuma an ihm vorbei kullerte. Kurz die Fassung suchend stand der MetallHead auf und hüllte seinen Arm in eine dicke Schicht Stahl. Er sprang empor und versuchte den Herzlosen zu flankieren indem er ihn mit voller Wucht eins über zog. Sollte es fehlschlagen hätte er dieses monstrum immernoch effektiv abgelenkt.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 22:59

Das Monster sah zwischen dem Dickicht das der Metallbändiger einen Konter startete und grinste wild. Auch es holte weit aus und lies den Arm nach vorne sausen um zum Gegenschlag an zu setzen. Beide Fronten prallten aufeinander und verursachten eine mächtige Schockwelle die sich durch den ganzen baum zerrte. Der Überlegen nutzte die Ablenkung und preschte auf den immernoch halb verborgenen gegner zu. Ein Hieb mit dem Laserschwert trennte schnell und effektiv die Hand des Biests vom Rest des Körpers ab. AhcXsas landete daraufhin auf einem ast der tiefer lag als vorher und geriet in einen Blickwinkel der das Gesicht des Herzlosen zeigte. Es waren blaue Knopfaugen über einem gigantischen grinsendem Mund. Der Schattenbastard wirkte als würde er Fell tragen und von seinem Kopf hing eine riesiege schwarze Bommel. Das konntedoch nicht sein. Doch noch ehe der Meister zuende gedacht hatte raaste dieser Trottel von Keyblader wie Tarzan durch die Bäume und schoss mit zwei Pistolen auf den merkwürdigen Schattenborn. Die Projektile beschädigten zwar den Körper aber brachten nicht besonders viel was dem Biest die Chance gab sich fallen zu lassen und im Blätterreigen zu verschwinden. Enuma landete neben TreaXs und zwinkerte ihm zu. Die Pistolen in seiner Hand wirkten merkwürdig. Sie hatten die selben farben wie sein keyblade und strahlten auch die selbe Aura aus. "Hey Metalhead gut geschalten. Du erinnerst mich an meinen Partner, aber der ist wesentlich..." Da landete AhcXsas neben den beiden, immernoch mit dem Laserschwert im Anschlag, er wirkte irgendwie bedrohlich und genervt. AhcXsas wusste wohl selber nicht ganz was mit ihm los war.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 23:19

Das Metall an TraeXs arm blätterte langsam ab, worauf die Farbe rot zum Vorschein kam. "nicht schon wieder..." murmelte er und sah dann zu AhcXsas. "bekomm ich jetzt 'nen Vortrag weil ich die Fessel abgenommen hab'?" Während er sich aufrichtet renkte er sein Handgelenk wieder ein und sah Zu AhcXsas. "Ich lege niemandem Fesseln an dem ich meine Sicherheit anvertraue. Wenn es drauf an käme wäre es sicherer mich sterben zu lassen um die Fesseln los zu werden. Und darauf habe ich keine Lust, außerdem sind nicht alle Leute schlecht nur weil sie ein Keyblade tragen." Argumentierte TraeXs fleißig um AhcXsas zu überzeugen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 23:30

AhcXsas schwieg und ging langsam auf TreaXs zu ohne den Blick von ihm zu nehmen oder das Schwert verschwinden zu lassen. Die andere Hand legte er sanft auf die Wunden des Jungen. Grünes Licht emminierte davon und die Wärme die TreaXs gesamten Arm umschwirrte lies das blutige Gebilde wieder heilen. Er hätte dem Jungen einerseits eine Standpauke halten können. Solche altklugen Kommentare waren Gift für ihn, doch er wusste das sie auch eine gewichtige Wahrheit beinhalteten. Immerhn war er selbst auch ein Träger eines solchen Schwertes. Würde TreaXs nicht Enuma vertrauen können, könnte er auch AhcXsas nicht vertrauen. Doch der Meister sagte nichts. Sein Blick blieb stur bis die Wunde geheilt war. Erst dann erhob er die Stimme. "Dieser Schattenborn ist ein Mogry. Ich hab das Gesicht von dem Vieh gesehen, es hatte genau die selben Knopfaugen und eine Bommel wie die kleinen Biester. Irgendwas scheint von ihnen Besitz ergriffen zu haben. Wenn wir Pech haben bekommen wir es mit allen Zwölf auf einmal zu tun." Enuma zielte spielerisch in den Baum hinter dem Superior "Dann knalen wir sie einfach ab würde ich sagen." AhcXsas war von der Unauffassungsgabe des Keybladers schon fast begeistert. "Stellst du dich nur blöd oder ist das ein Talent ? Wenn es Mogrys sind können wir sie nicht einfach wie normale Herzlose abschlachten. Es muss etwas geben..." Daraufhin imitierte Enuma AhcXsas indem er sich die Haare wie die des Niemandes legte und umherstolzierte "...etwas geben womit wir die armen kleinen Viecher befreien können ehe sie die Welt in Schutt und Asche legen. Oder so ähnlich. Richtig ?"

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 23:40

"Richtig." Fügte TraeXs an. "Ich sehe hier 3 Möglichkeiten, die erste wäre, Jemand hat die Mogrys mit Schattenborn verschmolzen, das halt ich für extrem schwer zu synthesieren und dementsprechend schwer wieder zu trennen." Er betrachtete seinen geheilten Arm und dann zu Enuma. "Möglichkeit 2: Jemand hat erst den Mogry das Herz entzogen und danach mit Unmengen an Herzen gefüttert, dann müssten wir bloß das Herz des Mogrys finden und alles wäre im Lot." Er hielt kurz inne und atmete tief durch. "Oder Möglichkeit Nummer 3, Jemand verwendet den genetischen Code des Mogrykönigs und züchtet die Dinger in Massen. Das sind zumindest meine Ideen." Nun wartete der Niemand ab was seine kurze Rede bei den anderen Beiden auslöste.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   15.09.14 23:54

"Ich schätze wären es Massen an Schattenmogrys hätten sie diese Welt schon erobert. Stilz sagte ja das sich schinber die Mogrygarde komisch verhielt." Äußerte Enuma immernoch mit den Händen so am Kopf, dass er die AhcXsas Frisur imitieren konnte. Der allerdings fand das wirklich nicht genau so lustig wie der Keyblademeister. Er deutete deswegen ablenkend auf dessen Pistolen und wirklte angespannter als sonst. "Ich habe bisher nur über die Metamorphose gelesen, es ist interessant das du sie beherrschst." Enuma wirkte ertappt und lies die Waffen schnell verschwinden. "Das äh...naja als Meister sollte man das schon beherrschen. Aber dafür müsste man sein Keyblade erstal beschwören können nicht wahr ?" AhcXsas Anspannung nahm zu und er seine Muskeln zuckten schon um dem Angeber eine in die Fresse zu schlagen, doch dann redete der Typ einfach weiter. "TreaXs ich glaube die Mogrys sind noch irgendwie mit den Schatten verbunden. Ich habe zwar keine Anwesenheit des Originals gespürt als ich drauf geschossen hab. Aber....es war als seien ihre Herzen verschlossen, als seien sie in Trance. Ich schätze wir müssen entweder alle zwölf finden und 'aufwecken' oder den Verursacher ausfindig machen." die Wut des Meisters legte sich. Dieser Typ war ihm ein Rätsel. Erst benimmt er sich sprichwörtlich wie die Axt im Walde und dann stellt er slche Theorien an. AhcXsas verschränkte die Arme, nachdem er das Schwert hat verschwinden lassen. "TreaXs du bist mit ihm zusammengestoßen, wie war das,konntest du irgendwas ausmachen ? Irgend einen Ursprungspunkt von dem der Schatten fiel." Äußerte AhcXsas immernoch mit verstimmtem Tonfall.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 0:16

"Jetzt wo du es sagst…" TraeXs sah auf seine Hand und einiges an dem Zusammenprall kam ihn schon komisch vor. "Ich habe das härteste Material genommen was mir möglich war, das sollte normalerweise auch das Gewebe eines Herzlosen bei einer solchen Wucht zerstören, es wirkte wie ein Panzer." Umso mehr er nachdachte umso mehr Sinn machte seine Theorie. "Was ist wenn der König in diesem Vieh versiegelt wurde als eine Art Katalysator, Ein starkes Herz damit diese Waffe einen Antrieb hat zum Funktionieren. Natürlich würde hier alles verrückt spielen wenn so ein Ding auf freiem Fuß ist und der König ist zufällig auch noch verschwunden." Doch wo ist dann Stilzkin, dachte sich der Niemand. "Vielleicht hat es Stilzkin mitgenommen um drauß etwas ähnliches zu züchten… also nicht es sondern sein Meister."

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 0:25

"Du meinst also das die Viecher kontrolliert werden aber immernoch irgendwie da drinnen stecken ?" Fragte der Keyblader und verschränkte die Arme wieder hinter dem Kopf. "Das würde Sinn machen. Wenn du keine Anwesenheit spürst, könnten die Mogrys da drinnen wie Puppen kontrolliert werden, haben aber scheinbar keinen eigenen Verstand." AhcXsas kam das vor als hätte ein dicker, rotgekleideter, glatzköpfiger Wissenschaftler die armen kleinen Mogrys in riesige Killerroboter verwandelt. "Wenn es so ist müsste der König sie kontrollieren oder nicht ? Das hieße der König müsste wiederum auch von sowas kontrolliert werden und damit hätten wir einen sehr starken Herzlosen im Hintergrund. Vielleicht sogar einen Obscuridad." stellte AhcXsas fest. Wurde dann aber von einem schwarzen Arm von oben gepackt und weggeschleudert. Er war verwundert das er nicht merkte wie sich so ein Ding anschleichen konnte. Aber wie Enuma schon sagte, man spürt die Anwesenheit nicht. Er flog so schnell durch die Blätter, es war ein Wunder nicht gegen den nächsten Ast zu schmettern. Das Vieh stürmte hinterher und hechelte und grollte wild. Als er sich fing wollte der Meister direkt zum Gegenangriff ansetzen, er hätte von seiner Position das Biest leicht zerteilen können. Aber was wenn sich darin wirklich noch ein Mogry befand, wie sie es vermuteten? "Verdammt..."

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 0:33

"Shit!" rief TraeXs als er bemerkte was vor sich ging. Ohne groß zu überlegen hat ihm eine Hand aus Metall dem Überlegenden hinterher geschleudert. Er bemerkte das AhcXsas einen Moment zögerte worauf der Niemand selbst handeln musste. Im letzten Moment kam der Metallkopf hinter den Herzlosen und ummantelte seinen ganzen Arm mit dem härtesten Stahl den sein Mana hergab. Mit unvergleichlicher Wucht und zwei Umdrehungen um diese Wucht zu erreichen schlug er den Vieh mit aller Kraft in die Rippen um es vom Kurs abzubringen. Er konnte nicht als sehr laut "FALCON PUNCH!!" zu rufen als der Schlag auftrat.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 0:48

Das Biest war nicht schnell genug um dem Agriff des Jungen zu entgehen und sah nurnoch wie ihn eine Metallhand mit voller Wucht wegschleuderte. AhcXsas verfluchte sich selbst das er zögerte, vielleicht hätte er doch etwas tun können, aber jetzt war es zu spät. Allerdings ging dem Meister durch den Kopf das dieses Ding bisweilen nur mit ihnen spielte. Die Angriffe basierten hauptsächlich auf der Intuition die Drei zu trennen, wegzuschleudern oder zu zersprengen. Es schien entweder eine Taktik zu haben oder alle drei skurilerweise schützen zu wollen.
Und noch ehe AhcXsas seine Vermutung bestätigen konnte zischte ein Lichtblitz an TreaXS vorbei, packte dessen hand und huschte aus dem Baum heraus. Enuma hievte den Metallbändiger mit Schwung auf ein vehikel das einem bizarren Motorrat glich und in der Luft schwebte. Wieder besaß es die farben und Edelsteine aus dem Schwert des Keybladers. "Taxiservice. Keine Sorge das erste mal ist kostenlos, aber beim zweiten Mal hast du hoffentlich ne lockere Talertasche dabei, Kleiner." Er grinste dem metallbändiger aus dem Augenwinkel zu und beobachtete wie das Biest immer weiter weg flog, bis es wieder im gebüsch verschwand. Der Meister schwebte zu den beiden heran und wollte gerade etwas sagen da tauchte das nächste von den iechern auf. Es sprang direkt hinter den Zweien aus der Baumkrone und wollte sie nach unten schlagen. Diesmalaber würde der Meister icht nur zusehen.Er mag zwar gerade sein Schwert nicht benutzen können, aber das hieß nicht das er dem Vieh nichts entgegen zu wirken hatte. Seine faust sprühte kurz lichterne Funken und ein Blitz zischte auf seine Begleiter zu. Facetten aus gläserner Magie legten sich um sie und die Wucht des Schlages wurde davon komplett aufgehalten. "TreaXs fang das Vieh, dann können wir es vielleicht untersuchen !"

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 1:13

Der Metallbändiger nickte verstehend zu und sprang von seinem Taxi den Schattenborn entgegen ohne vorher nachzudenken wie er es denn anstellen sollte. Eine Endloslange Kette und ein starkes Gegengewicht war alles worauf er in 1.7 Sekunden bei freiem Fall kam. Er packte das eine Ende der Kette und flog an dem Herzlosen vorbei. Durch das Gegengewicht schwang das zweite Ende der Kette wie ein Lasso um den Gegner. Mit genug Schwung rannte er ein paar mal um sein Ziel umher bis alles von der Kette aufgebraucht war und der Schattenborn ungehemmt und extrem verschnürt auf den Boden aufschlug.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 1:25

Enuma zischte dem Metallbändiger hinterher und fing ihn auf seinem vehikel wieder auf. "Oh hey, lange nicht gesehen. Ich glaube ich erwähnte das das zweite mal kostenpflichtig ist oder ?" AhcXsas gab sich mit den Spielereien dieses Keybladers nicht ab und landete neben dem verschwürten Schattenbist, welches knurrte und sich wand, aber feststellen musste, dass diese Versuche sinnlos waren. Die Bommel dieses Dings wackelte hin und her und scheinbar versuchte er damit auch ab und zu nach AhcXsas zu schlagen, doch es half nichts, er war in einer Position wo er sich kaum rühren konnte. Der Meister begutachtete den Schattenborn aufmerksam. An der Stelle wo die Biester sonst das herzförmige Loch hatten, befand sich diesmal keines dieser Körperunterbrechungseinheiten. Enuma landete indes neben AhcXsas und pfiff überwältigt. "Yay und jetzt ? Schneiden wir es auf wie damals die Froshis in der Schule ?" Als sicher war das TreaXs mit beiden beinen auf dem Boden stand zersprang das Motorrat und formtesich zurück in die Schlüsselform, welche der Meisterkeybladerin der Hand behielt. AhcXsas Blick wich nicht von dem Schattendämon. Es schien eine unbändige Wut in sich zu tragen. "Welche Fähigkeit besitzt dein Schlüssel ?" fragte AhcXsas aus heiterem Himmel.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 1:38

"Spielt das jetzt eine Rolle? Wir haben hier einen Auftrag zu erfüllen danach könnt ihr euch über eure Schlüssel unterhalten." TraeXs stimme war ruhig und gelassen als er einen Arm ausstrecke. Eine kleine Kugel aus purem Licht schien sich in seiner Hand zu sammeln. Als diese dann zerplatzte war ein Schwert zu sehen was in seiner Form und Handhabung extrem ausbalanciert war. Man sah regelrecht das es perfekt zum Kämpfen geeignet war und auch um große Dinge Problemlos aufzuschneiden. "Irgendwelche Einwände die Herren?"

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 1:55

"Dein Enthusiasmus in allen Ehren aber ich finde, wenn wir schon einen vom Schlüsselschwert Auserwählten dabei haben, sollten wir auch seine Kraft nutzen." AhcXsas hielt TreaXs zurück. Hitzköpfigkeit brachte die die drei hier nicht weiter. Enuma aber wurde zunehmend ruhiger als er die Frage vernahm die ihm der Niemand stellte. "Es ist eine Sache dir zu zeigen wie ich das Keyblade verforme, die Kraft meines Schlüssels kann ich dir allerdings nicht verraten, aber ich schätze ich weiß was du vor hast." Ruhig ging der junge Mann auf den Herzlosen zu und streckte ihm das Schlüsselschwert entgegen. Doch kaum tat er dies wurden die beiden anderen auch schon von zwei weiteren dieser bestien gepackt und auf den Boden geschmettert. Es war wirklich lästig, das man diese Viecher weder hörte noch spürte, als wären es Geister. Der Meister des Schlüssels lies sich dabei aber nicht aus der Ruhe bringen. Licht schien sich über seinen Arm in das Schwert zu gießen, bis es gänzlich zu leuchten begann.
AhcXsas wand sich währenddessen in der gigantischen Hand des anderen Mogry-Schattenborns und schrie Enuma zu das er sich doch mal beeilen solle, diese dumme Pisse, seine Fresse nochmal.
Doch kaum war die Beleidigung zu ende, gleiste ein grelles Licht auf und blendete die Biester. "Das stärkste Licht vertreibt die dunkelsten Schatten. Friss das du schwarzer Waldschrat !"
Aus dem Licht heraus hörte man das ächzende glucksen eines Mogrys. Und dann in einem Rauchnebel und Sterneneffekten tauchte aus dem Licht der erste Mogrygardist auf. "Aupassen, Kupo !" Er warf den beiden anderen Monstern seinen Helm und seinen Schild an die Köpfe, was sie straucheln lies.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 2:17

Elucidator bereit sah er den Schattenborn mitten ins Gesicht. "Darf ich die nun verletzen oder nicht?" TraeXs wusste nicht ganz was er von dieser Entwicklung halten sollte, er konnte nicht mit ganzer Kraft kämpfen wenn im Körper des Feindes ein Verbündeten schlummern sollte. "Bleiben wir also bei den Fäusten?" Auf jede Aktion schon die folgende Reaktion berechnend sah er zu AhcXsas und wartete auf seinen Befehl.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 2:24

AhcXsas beantwortete TreaXs frage mit seinem Entkommen. Als er die Hände frei bekam, schleuderte der Meister dem Schattenborn eine Feurakugel ind Gesicht. Die kleine Explosion schleuderte den Gegner nach hinten und sorgte dafür das er den meister los ließ. Das Biest gab aber nicht so schnell Kleinbei und versteckte sich wieder im Gebüsch. Der Gardist versteckte sich indes hinter dem Keyblader, obschon er wesentlich breiter war Als Enumas Oberkörper. Scheinbar handelte es sich hier um einen besonders großen Mogry. "Kupopopo was ist passiert, Kupo !? Was sind das, Kupo !?" Er starrte hinter sich und erschrak als er merkte wie die Schattenhülle sich langsam wieder zusammensetzte, die ihn gerade noch umgab, aber leblos liegen blieb. "Kupopopoooo !!!" Enuma mochte dieses Kupo-Geräusch, das erinnerte ihn daran wie Meerschwinchen klingen wenn man sie ärgert oder verschreckt. Es war einfach nur lustig.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 2:31

TraeXs war immernoch in einer ziemlich beschissen Lage; "Meine Fresse macht mal jemand die dumme Pisse weg, meine Fresse Ey!" wieder sah er sich gezwungen den Schattenborn ordentlich weg zu klatschen und zwar am besten so dass Enuma wieder rumfunkeln konnte. Er schloss kurz die Augen worauf um nächsten Moment eine Faust aus Metall aus dem Boden schoss und sich in die Magengegend der Mogrymutation grub, wodurch TraeXs endlich frei kam, doch das war noch nicht alles, die Faust verformte sich skurril und griff nach seinem Gegner um diesen Festzusetzen. Im gleichen Moment rannte TraeXs los und versuchte die eine odet andere Extremität abzutrennen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AhcXsas
The Superior
The Superior
avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 27

Status
★: 100

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 2:40

Kurz bevor der heißblütige Metallbändiger den zweiten Arm des Schattenwesens abtrennte, wurde dessen Schwerthand gepackt und festgehalten. Anstatt seine, war es nun die Klinge des Keybladers die auf den gefangenen Mogry zu sauste. "Augen zu Metalhead !" Er hoffte das der Junge auf ihn hörte und lies das gleißende Licht wieder frei welches den Schattenkörper wegriss und einen weiteren gardisten frei lies. Dieser wurde durch das Licht leidcht konfus gemacht und schwirrte wie eine geblendete Motte im Kreis nach oben, knallte mit dem Kopf gegen einen Ast und landete dann vor AhcXsas Füßen. "Kupoooo..." war nurnoch gequält von ihm zu hören. "Jolly ! Kupo ! Was ist nur hier los Kupopopo !?" Der andere flatterte gleich zu seinem Kollegen und wedelte ihm Luft zu. Wieder zerrte sich die schwarze Hülle zusammen und hing leblos in der Metallfaust des Niemands.

____________________________
Inventar:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://neworganizationxiii.forumieren.com
TraeXs
Iron Man
Iron Man
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 25
Ort : -

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   16.09.14 2:47

Im letzten Moment riss er noch den Kopf vom Geschehen weg und kniff die Augen zusammen. Als er den Kupo Bruchlanden hörte machte er sie wieder auf uns sah zu Enuma. "Nicht schlecht Glühwürmchen, fehlt nur noch einer… und der muss hier in der Nähe sein… oder halt auch nicht." Es war ungewöhnlich ruhig seit dem der letzte zurück verwandelt wurde "Wie viele Mogry-Töpel gibt es noch gleich AhcXsas?" Fragte der Metalhead laut genug damit alle beteiligten es hören konnten. "Wir haben zwar 2 retten können aber trotzdem noch keine Spur die der Obscuridad sein könnte, wenn denn überhaupt ein solcher die Strippen hier zieht."

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Oben - Das Land der Mogrygarde   

Nach oben Nach unten
 
Oben - Das Land der Mogrygarde
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New Organization XIII :: RPG-Bereich :: Moogle Eventis-
Gehe zu: