It's time to tip the scales
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   09.02.14 20:35

Über dem Tribunal der Herzen, auch gut erkennbar vom Crockettplatz aus, erblickt man in schönster Weise eine Felswand, die recht hoch in den Himmel führt. Jedoch lohnt der Aufstieg sehr, denn dort soll ein waschechter Greif und eine nicht ganz so echte Suppenschildkröte leben. Sie haben ein Haus, meint man, aber das kann man nihct so genau sagen, denn der Weg empor ist wirklich äußerst weit.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   09.02.14 20:47

Nach einem sehr langen Fußmarsch kamen Beide am besagten Berg an. NejaniXs hielt sich die Hand vor die Augen, aufgrund des starken Sonnenlichtes, welches sie blendete. Die Felswand ragte weit in die Höhe, sie erkannte noch nicht mal das Ende.
"Das ist ja ziemlich hoch! Ich habe noch nie einen Berg bestiegen, hast du das schon getan, DeXus?" Fragte sie neugierig und drehte sich zu DeXus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   09.02.14 20:53

Nach einer gefühlten Ewigkeit stand Dexus genau vor der Felswand und blickte an ihr nach oben. Es sah nicht besonders erfolgversprechend aus. Im Gegenteil war es hoch und steil und zu eben und überhaupt war er Wasserbändiger und keine Gemse. Das musste doch allen klar sein.
"Nein, leider nicht.", antwortete er Neanixs und blickte sich nach allen Seiten um. Vielleicht gab es ja noch einen leichteren Weg hinauf oder einen Pfad, am liebsten natürlich eine Rolltreppe.
"Vorallem ist es ungeheuer hoch. Das schaffen wir doch nie im Leben!", sagte der Junge verzweifelt.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   09.02.14 21:10

Wieder grübelte NejaniXs, da hatte DeXus wirklich Recht. Sie ging an der Felswand entlang und entdeckte ein paar Felsvorsprünge. "Glaubst du wir kommen da hoch?" fragte sie DeXus und probierte an der Felswand hinaufzuklettern, was ihr auch etwas gelang, jedoch zehrte es sehr an ihren Kräften, weil sie es nicht gewohnt war. Sie erreichte den ersten Vorsprung und wischte sich den Schweiß von der Stirn.Sie seufzte auf als sie in nach oben sah, da war noch ein ganz schönes Stück Arbeit vor ihnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   09.02.14 21:18

Dexus kam ihr hinterher. Nicht aus Eifer, sondern nur aus dem einfachen Grund, dass er sie nicht aus den Augen verlieren wollte. Es wäre nicht auszudenken, was geschähe, wenn sie einander verlören. Mit mangelnder Begeisterung presste er seine Fingerkuppen in die Steine und kletterte sehr schwerfällig und langsam die Wand hinauf. Von der Anstrengung her ging es, da er durch seine letzte Schwimmmission noch recht gut in Verfassung war, aber als er sich auf den Absatz hievte und weiter nach oben blickte, schwand ihm der Mut.
"Das wird ewig dauern. Und wenn wir abrutschen, sind wir geliefert.", meinte er missmutig.
"Warum fliegen Sie denn dann nicht?", fragte es plötzlich neben ihm, aber Dexus hatte kurz nicht aufgepasst, dass es nicht die Stimme von Nejanixs war und antwortete sorglos, "Wir können doch nicht fliegen, was soll die Frage -- WO!!!"
Beim letzten Laut hatte er den neuen Gesprächpartner gesehen und nun drückter er sich mit dem Rücken fest gegen die Felswand. Da flog doch glatt neben ihrem Absatz ein Ding, das halb Löwe, halb Adler war!

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   09.02.14 21:26

NejaniXs war verblüfft so ein Wesen hatte sie noch nie gesehen. Sie sah dem fliegenden Tier nach. "Sieh doch nur DeXus das ist eine fliegende Katze !" Sagte NejaniXs neugierig und aufgeregt, leider wußte sie nicht, um welches Tier es sich hier handelte. Vor lauter Elan sprang sie den Vorsprung hinunter und sah dem Tier nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   09.02.14 21:34

"Nejanixs!", rief Dexus entsetzt aus, als das ungestüme Geschöpf sich selbst vom Absatz stürzte. Er konnte gar nicht so schnell den einen Schritt nach vorn hasten, wie sie schon fiel und das komische Tier ihr nachstürzte. Es ging alles so schnell, dass Dexus nur stammeln konnte und mit einem Mal das Tier wieder auftauchen sah. Seine Flügel schlugen nun etwas kräftiger und er hielt etwas mit seiner Vorderpranke fest, was sie einigen Sekunden als Nejanixsens Bein entpuppte, an welchem er sie festhielt.
"Greif, Fräulein, ich darf doch bitten, dass Sie mich als solchen auch erkennen.", sagte der Greif würdevoll.
"Sie sind ein echter Greif? Das glaub ich ja nicht.", sagte Dexus verblüfft. Die höfliche Redeart des Wesens ließ ihn selbst sehr höflich sprechen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   10.02.14 19:44

Kopfüber sah NejaniXs den Greif an und fragte ihn neugierig :"Du bist ein Greif? Ein solches Tier habe ich weder gesehen, noch habe ich davon gehört! " NejaniXs war so aufgeregt, sie wollte alles über dieses Tier erfahren. als der Greif sie wieder auf den Vorsprung absetzte, bedankte sie sich brav und strich kurz über dessen Fell auf seinen Rücken. //Wow das ist ja total weich!!// sie zog ihre Hand zurück und kicherte etwas vor Freude.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   10.02.14 20:21

"Es bestürzt mich sehr, zu hören, dass Sie beide noch nie von einem Greif gehört haben.", sagte der würdevolle Halbvogel und ließ das Streicheln über sich ergehen, man musste schließlich freundlich sein gegenüber dem Tourismus. Er flog auf den Absatz und stand nun direkt vor Dexus, der langsam fand, dass es wirklich eng auf dem Ding wurde. Der Junge wagte es sich nicht, den Greif zu berühren, denn er fand durchaus, dass er ebenso bissig wirkte wie der Papagei, der ihn wirklich einmal gebissen hatte, wann wusste er zwar nicht mehr, aber es ist eine wahre Geschichte.
"Soll ich Ihnen vielleicht von mir erzählen?", fragte der Greif an.
"Mir wär's lieber, wenn Sie uns da hoch bringen könnten.", entfuhr es dem Anwaltsass in spe unvorsichtigerweise.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   11.02.14 19:48

NejaniXs, welche direkt neben DeXus stand, stoß ihn etwas unsanft in die Seite."Wir sollten lieber freundlich zu diesem Greif sein! Er hat immerhin mein Leben gerettet" sagte sie leise zu ihm, als sie sich zu seinem Ohr beugte. "Es wäre mir eine Ehre mehr über euch zu wissen, denn ich habe noch nie ein solches Wesen wie sie in meinem ganzen Leben gesehen. Nur glaube ich, wollten wir uns einen sicheren und größeren Platz suchen, wir könnten ja da auch etwas rasten." schlug NejaniXs lieb lächelnd vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   11.02.14 20:14

Dexus grummelte, als er in die Seite gestoßen wurde. Wahrscheinlich hatte seine Ehrlichkeit hier keinen Platz oder eher wenig Toleranz angesichts der seltsamen Lage in luftigen Höhen.
"Welch ausgezeichneter Vorschlag, junges Fräulein. Sie haben so recht. Droben kann ich Sie dann gleich mit meinem Freund bekannt machen. Wir gingen auf dieselbe Schule, müssen Sie wissen.", sagte der Greif und flog ein bisschen hoch, griff die beiden Niemande mit jeweils einer Hinterkralle und beförderte sie binnen kurzer Zeit den Felsen hinauf, wo er sie dann sehr gewissenhaft absetzte und sich selbst auf einem flahcen Felsen niederließ.
"Ist Ihr Freund zufällig ein Minotaurus?", fragte Dexus an, als er sich den kargen Berg besah. Mehr als Himmel und Fels ließ sich nicht ausmachen.
"Aber nicht doch.", antwortete ihm der Greif.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   16.02.14 17:44

NejaniXs sah sich auf dem Berg um und erblickte auch sogleich das Wesen, von dem DeXus sprach. "Oh je... Dieses Wesen sieht nicht gerade aus, als sei es uns freundlich gesinnt." sagte NejaniXs und beobachtete den Minotaurus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   16.02.14 19:03

Der Greif sah gleichmütig zu dem Wesen, was durch eine wahrlich merkwürdig in sich gesunkene Haltung von hinten wohl die vage Ähnlichkeit mit einem Minotauros, wenn es dort einen gäbe, haben mochte. Dennoch schnaubte er in aller Höflichkeit, wonach er der Gestalt zurief:
"Hörst du das? Die halten dich für einen Minotauros!"
Es klang ein herzzerreißendes Klagen auf, welches so wehmütig und schief war und dazu gab es auch noch ein Schniefen, bei dem man sich nichts sehnlicher als das größte Schnupftuch der Welt wünschte, sodass Dexus von seiner fälschlichen, teilweise eigentlichen sogar albernen Bemerkung Abstand nahm.
"Was ist das denn nun?", wollte der Junge wissen, der so peinlich von dem Geheul berührt war, dass er ganz steif dastand.
"Hey, komm her! Ich wollte unseren beiden Freunden hier eben von dir berichten.", sagte der Greif und wie ein alter Klotz erhob sich das Wesen drehte sich und seine wässrigen Augen betrachteten die Niemande über die eigene Traurigkeit hinweg. Es kam näher und entpuppte sich als eine sehr hässliche Schildkröte mit einem sehr seltsamen Kopf.
Sie ließ sich neben dem Greif nieder, schniefte einmal laut und wischte sich die Tränen.
"Tag.", sagte sie kläglich.
"Tag?", erwiderte Dexus unschlüssig und blickte hilfesuchend zu Nejanix, denn er fühlte sich gerade mächtig überfordert.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   17.02.14 11:30

Als die Gestalt näher kam und sich zu erkennen gab, legte NejaniXs ihren Kopf schief. //Das war also diese Gestalt... Eine große Schildkröte?//
Als die Gestalt sich neben den Greif gesellte, ging NejaniXs zu ihr, kramte in ihrer Tasche und holte ein Tuch raus, welches sie der Schildkröte gab. NejaniXs hatte durch ihre Neugier wirklich gar keine Berührungsängste mit den Wesen dieser Welt. " Warum weint denn diese Schildkröte so sehr? Ist etwas passiert?" fragte sie an den Greif gewandt, als sie aufstand und sich neben DeXus stellte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   17.02.14 18:47

Mit tränenverhangenem Gesicht ergriff die Schildkröte Nejanix' Tuch und schnäuzte sich geräuschvoll, wonach sie ihre dicken Tränen abtupfte. Der Greif, dessen Schwanz die ganze Zeit über gemütlich hin und her schaukelte, meinte zur Frage der Niemandin ganz gemächlich:
"Ihr Leid ist nur ihre Einbildung. Immerhin ist das eine Falsche Suppenschildkröte."
Der Greif sprach sehr würdevoll und Dexus meinte, dass er ihm auch den größten Unsinn abgekauft hätte. Dieser Stimme musste man doch einfach glauben. Auch wenn der Junge den Gedanken an Schildkrötensuppe ein wenig ekelhaft fand; man stelle sich nur mal vor, eine Suppe aus Schildkröten? Und wie kann man da was falsch machen, dass es eine falsche Schildkrötensuppe wurde? Langsam musste der sonst so akribisch logische Dexus feststellen, dass sein Gehirn ein wenig überdrehte.
"Dann kann sie sich aber wirklich lebhaft vorstellen, dass sie von etwas geplagt wird.", meinte er, da er irgendwie fand, dass er an der Reihe war, etwas zu sagen.
"Früher", begann plötzlich das schluchzende Wesen und tupfte sich noch einmal das Auge, wonach sie eine minutenlange Pause machte, ehe sie etwas gefasste fortfuhr, "war ich eine richtige Suppenschildkröte.", dann war sie wieder still, als erwarte sie Applaus.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   25.02.14 11:13

NejaniXs legte ihren Kopf schief. "Eine echte Suppenschildkröte? Logisch werden die doch im Grunde gegessen, oder? Wieso bist du dann jetzt eine falsche Suppenschildkröte?" fragte sie und setzte sich hin. Ein schlechter Platz zum Rasten war es ja im Grunde nicht. Außerdem wäre eine Pause nicht schlecht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   25.02.14 20:01

Wieder machte das Wesen einen tiefen traurigen Seufzer und eine dicke Träne rann über sein Gesicht. Dann seufzte es wieder und fuhr dann langatmig fort:
"Früher ging ich auch zur Schule. Tief im Meer. Unser Lehrer war eine Flunder und unterrichtete uns in Treiben und Fließen."
Dexus sah fragend zu Nejanixs. Irgendwie war ihre Frage wohl untergegangen wie eine Flunder, die auf Grund lief. War dies wirklich ein Gespräch, das nun sein musste? Immerhin hatte er das Gefühl, dass sich eine Unterhaltung in dem Tempo ziemlich hinziehen würde.
Der Junge steckte die Hände in die Kuttentasche und schlurfte ein wenig Sand mit dem Fuß am Boden zusammen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   28.02.14 17:29

NejaniXs stützte ihren Kopf auf ihre Hände ab und sah zu DeXus. Man konnte förmlich seine Ungeduld spüren, da sich dieses Gespräch wohl wirklich in die Länge ziehen würde und das tat es auch. NejaniXs kramte in ihrer Tasche, holte einen Apfel heraus und biss genüsslich in ihn rein, während sie den Worten der Suppenschildkröte lauschte. Dies würde wohl eine lange Nacht werden, dachte sie sich beiläufig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   03.03.14 20:44

Die falsche Suppenschildkröte fuhr mit ihrer Erzählung fort und der Greif, der nicht wirklich eine Hilfe für ihr Problem war, stachelte das ganze mit eigenen Erzählungen und Fragen nach näheren Ausführungen an, was die ganze Sache bald so verwirrend gestaltete, dass Dexus schwer seufzend hinüber zu Nejanix ging.
"Kannst du nicht machen, dass die endlich zur Sache kommen und uns helfen?", wisperte er ihr zu.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   29.03.14 10:39

NejaniXs legte den Kopf schief und dachte nach. Es musste doch einen Weg geben diesem Wesen zu helfen. Sie wandte sich dem Greif zu. "Können wir euch irgendwie helfen?" fragte sie ihn und senkte etwas den Kopf. Sie dachte gerade daran, dass sie im Grunde auch gut Hilfe gebrauchen könnten. Immernoch wussten sie nicht, wo sie diesen Herzlosen finden sollten und wo die Herzkönigin ist. Ihr Abenteuer stand gerade ziemlich still.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   29.03.14 19:30

Die falsche Suppenschildkröte verstummt abrupt und wechselte mit dem Greif einen Blick aus.
"Ich muss euch leider enttäuschen, aber Hilfe benötigen wir doch nun wirklich nicht.", meinte würdevoll der Greif, wozu die falsche Suppenschildkröte nur matt mit dem Kopf nickte.
Man konnte an Dexu' Stirn eine Ader vorspringen sehen.
"Und wieso sollten wir dann diese Geschichte mitanhören?", knurrte er ein wenig aufgebracht.
"Ihr wart einen Gefallen schuldig, da ich euch hier hinauf getragen habe.", entgegnete der Greif.
Der Wasserbändiger ballte die Fäuste und wäre fast auf beide losgegangen, als ihm klar wurde, dass er gegen deren Größe keine Chance hatte. So machte er nur einen Satz nach vorn und mit aller Kraft seiner Stimmbänder rief er:
"WENN IHR NICHT SOFORT SAGT, WO WIR EINEN VERDAMMT GROSSEN DRACHEN FINDEN, DANN ... DANN .... DAAANN!!!!"

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   11.04.14 19:55

"Beruhig dich DeXus..." sagte NejaniXs sanft und wandte sich um. "Es tut mir leid, wir suchen die Herzkönigin... Sie wurde entführt und ein riesiger Clown auf einem Drachen scheint sie entführt zu haben. Wir haben leider nicht viel Zeit und müssen sie retten, bevor er noch etwas schlimmes mit ihr anstellt." sagte NejaniXs verzweifelt, bisher haben sie viel Zeit verloren und die Zeit drängt und drängt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   11.04.14 20:39

Die falsche Suppenschildkröte patschte sich die Schwimmarm vor den Mund voller Entsetzen, während Dexus wütend schnaubte und einen roten Kopf bekommen hatte.
"Von einem Clown weiß ich nichts.", meinte der Greif sehr bestimmt, "Höchstens von einem Joker, aber der hat nichts mit Drachen zu schaffen. Oder fällt dir etwas dazu ein?", wandte er sich an die Schildkröte, die den Kopf schüttelte. "Nein, aber einen Drachen kennen wir schon. Er lebt dort hinten, hinter dem Gebirge in einer alten Scheune. Jabberwocky - nennt sich der Knabe."
Dexus holte einige Male Luft, ehe er sagte:
"Jabberwocky? Klingt nicht sehr gefährlich."
Er erinnerte sich an den großen Drachen, den er gesehen hatte und auf den Eihpos aufgestiegen war und laut seiner Erinnerung passte der Name mal so gar nicht zu der Gestalt.
"Jabberwocky.", wiederholte er nochmal, als müsse er sich selbst davon überzeugen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
NejaniXs
Die tanzende Flamme im Wald
Die tanzende Flamme im Wald
avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 16.01.12
Alter : 29

Status
★: 1

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   12.04.14 10:28

"Ein ziemlich seltsamer Name hat dieser Drachen. Könnt ihr uns etwas über diesen Drachen erzählen?" fragte NejaniXs neugierig, vielleicht hatten die Beiden Informationen darüber, wie sie den Drachen eventuell besiegen konnten. NejaniXs war so aufgeregt, vielleicht waren sie der Lösung des Problemes schon sehr nahe. Aber in dieser Welt konnte man nie sicher sein, was noch passieren würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeXus
The chime of the ocean
The chime of the ocean
avatar

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 16

Status
★: 24

BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   12.04.14 18:37

Der Greif grinste mit dem Schnabel, was ein ziemlich eigenartiger Anblick war, aber in dieser Welt schien so ziemlich alles eigenartig zu sein. Er meinte daraufhin, als er einen hinterhältigen Blick aufgesetzt hatte:
"Ihr wisst nichts vom Jabberwocky? Ihr törichten Kinder!"
Er erhob sich und lief ein paar Schritte. Seine ganze Gestalt schien sich aufzubauen und er gab damit einen geradezu majestätischen Erzähler ab.
"Er durchstreift den Wald Ohne Namen, wo sich ihm schon so mancher Held in den Weg gestellt hat und zerfetzt einen um den andern, wie es ihm beliebt, es sei denn die Helden werden von seiner greuelichen Gestalt so verschreckt, dass sie zur Flucht ansetzen, jedoch kam niemand unbeschadet zurück."
"Aber es muss doch einen Weg geben, ihm Einhalt zu gebieten! Nichts ist ohne Schwächen.", beharrte Dexus.
"Gewiss.", sagte der Greis und setzte sich auf die Hinterpfoten, "Wenngleich der Jabberwocky mehr Vorteile in sich vereint, als einem lieb sein kann. Er ist nicht besonders schnell, dafür aber groß und wendig. Er speit Feuer und ist äußerst stark. Seine Panzerhaut zudem ist so dick und widerspenstig, dass alle Waffen ihr kaum einen Kratzer abgewinnen - Aber was nützt es euch, das zu wissen? Der Jabberwocky wird immer sein und bestehen, so war es schon seit Anbeginn. Nur in Legenden wird von seinem Fall berichtet."
"MOMENT MAL! Was besagen die Legenden?!", wandte Dexus pfeilschnell ein.
"Dass ein Held reinen Herzens und festen Mutes das Haupt des Drachen abschlägt. Mit der Vorpal-Klinge. Aber das Ding hat man entweder oder man hat es nicht und ihr - mit Verlaub - seht nicht wie furchtlose, reinherzige Helden an."
Dexus wollte einen Einwand machen, konnte aber der letzten Bemerkung nicht widersprechen. In der Tat war er selbst - denn Nejanix kannte er zu wenig, um etwas zu behaupten - nicht gerade der mutigste und auch von reinen Herzen konnte man bei den beiden wohl nichts finden, hatten sie doch schließlich nicht mal unreine.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs   

Nach oben Nach unten
 
Der Felsen der falschen Suppenschildkröte & des Greifs
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New Organization XIII :: RPG-Bereich :: Wunderland-
Gehe zu: